Mäcksischer Scheiß

Pokémon, Videospiele und abstruse Dinge - Interessante Erzählungen und ein wenig Trash aus dem Hirn eines seltsamen Menschen - das bin ich lul. Vorsicht: Übertreibung und nicht immer der Wahrheit entsprechende Aussagen enthalten. Artikel bitte mit Vorsicht genießen.

Blog-Artikel mit dem Tag „Pokémon“

Die Insel der Rüstung erwartet euch!


Alle Informationen zum ersten Teil des Erweiterungspasses "Die Insel der Rüstung" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Rüstungsinsel-Infoseiten | Pokédex | Routendex

    Eigentlich wollte ich meinen Blog mit einem neuen besonderen Eintrag über die beiden Pokémon Deponitox und Sleimok füllen, aber diese Idee habe ich zunächst verworfen, da ich nicht wirklich damit zufrieden war. Aber dennoch möchte ich wieder etwas mehr mäxischen Scheiß posten. Für den ersten Blog im Jahre 2020 habe ich mir aber etwas absolut langweiliges und normales vorgenommen: Meine 10 Lieblingspokémon aus Galar!


    Auch wenn ich Pokémon Schwert & Schild insgesamt nicht gut finde, so muss ich dennoch sagen, dass mir die neuen Pokémon in dieser Generation sehr, sehr gut gefallen. Sie stehen für mich auf einer Stufe mit den Pokémon aus Sinnoh. Es gibt nur weniger Pokémon, die ich nicht mag (welche, das erfahrt ihr bald), dafür sehr viele, die ich wirklich nice finde. Hier nun meine Top 10, Reihenfolge ist egal. Entscheidend ist für mich das Design und das Aussehen dieser Pokémon.


    • Riffex Riffex
    • Lauchzelot Lauchzelot
    • Krarmor Krarmor
    • Kamalm Kamalm
    • Oghnatoll Oghnatoll
    • Voldi Voldi
    • Olangaar Olangaar
    • Drapfel Drapfel
    • Zacian Zacian
    • Katapuldra Katapuldra


    War gar

    Weiterlesen

    Servus. Heute gibt es mal wieder Real Talk über Pokémon. Hier geht es zum einen natürlich um Schwert & Schild, insbesondere aber um die kommenden Remakes zur 4. Generation, die dann wohl 2020 auf dem Plan stehen.


    Am Freitag, den 15. November ist es also so weit: Die wohl umstrittensten Spiele des Franchises Pokémon werden veröffentlicht. Und viele haben wohl sehr viel Spaß mit den Spielen. Ich gehöre nicht dazu, denn ich habe die Spiele 3 Tage vorher storniert.


    Der Grund dafür ist der, dass ich mich dazu entschlossen habe, GameFreak zukünftig nicht mehr zu unterstützen. Ich werde mir Pokémon Schwert wohl gebraucht irgendwann kaufen. Ich habe in den letzten Tagen wieder so viel Schlechtes gehört, und will erstmal abwarten, wie die Spiele wirklich sind. Ich denke schon, dass Pokémon Schwert & Schild gute Spiele sein werden, da sie auch einige positive Aspekte zu bieten haben, allerdings werden sie wohl die schlechtesten Pokémon-Spiele bisher und eine weitere Verschlechterung

    Weiterlesen

    Vor einigen Tagen habe ich mit Pokémon Schwarz begonnen und erlebe das Spiel das erste Mal nach mehreren Jahren neu. Stehen geblieben bin ich vor der 5. Arena in Marea City, nachdem ich Team Plasma im Tiefkühlcontainer vertrieben habe. Also habe ich wohl ungefähr die Hälfte der Hauptstory abgeschlossen und ich denke, es ist Zeit für ein Zwischenfazit und einen Vergleich: Was fand ich früher gut und schlecht und was finde ich heute besser? Dies ist jetzt noch keine Bewertung, es ist lediglich ein Zwischenfazit, wo ich noch einige persönliche Aspekte ansprechen werde mit dem Fokus auf den Vergleich "früher vs. heute". Legen wir los!


    Pokémon

    Fangen mir mal mit den Pokémon an. Dass das Design der Pokémon persönlicher Geschmack ist und nix objektiv am Spiel verbessert bzw. verschlechtert, ist mir mittlerweile klar. Das sage ich jetzt deshalb, weil genau das einer der Hauptgründe war, warum das Spiel damals aus meiner Sicht objektiv schlecht war. Ich habe das Spiel objektiv

    Weiterlesen

    Dies ist der erste Teil einer kleinen Blog-Reihe über die 5. Generation (insbesondere Schwarz & Weiß), denn die erlebe ich gerade neu. Bisher habe ich gerade mal 3 Orden, werde beim nächsten Mal die Wüste betreten und demnächst folgt wohl ein erstes kleines Fazit, ich kann aber sagen, dass ich Schwarz & Weiß heute in der tat besser erlebe, als ich es damals getan habe.


    Es folgen nun 10 Pokémon, die ich damals schon mochte und die ich heute immer noch mag (rein aufs Aussehen und Design beschränkt)


    Rokkaiman Rabigator Trikephalo Caesurio Echnatoll Ignivor Ramoth Maxax Skelabra Stalobor


    Weiterlesen

    Hallo, liebe Freunde, DeponitoxDeponitoxDeponitox


    bisher habe ich diesen Blog ja eher für Trash und Bullshit benutzt. Aber als niveauhebende Maßnahme gibt es nun einfach mal Real Talk.


    Okay, folgendes: Ich bin jetzt seit etwas über 10 Jahren richtiger Pokémon-Fan. Ich habe 2009 das erste Mal seit Jahren wieder Pokémon gespielt. Pokémon Diamant habe ich geliebt, Pokémon Platin auch und Pokémon Heart Gold & Soul Silver waren ebenso sehr gute Spiele.


    Dann kam die 5. Generation - Pokémon Schwarz & Weiß. Früher habe ich die 5. Generation wirklich gehasst, insbesondere wegen den Pokémon, aber auch die Grafik, den Soundtrack und die Region mochte ich nicht. Die Story fand ich ziemlich schlecht. Aber damals im Jahre 2011 wusste ich ja noch nicht, wie sich Pokémon in Zukunft entwickeln wird.


    Ich lüge nicht, wenn ich sage, dass ich heute bereue, der 5. Generation damals so viel Unrecht getan zu haben. Ich bin immer noch der Ansicht, dass Pokémon Schwarz & Weiß immer noch nicht die besten Spiele sind, die das

    Weiterlesen

    Leute... mir brennt da etwas auf der Seele. Ich habe gestern Pokémon Diamant neu gestartet und kam an diese eine Stelle und alle Erinnerungen kamen hoch...


    Wenn man in Pokémon Diamant & Perl Professor Eibes Labor betritt, nachdem man den Starter am See der Wahrheit bekommen hat, sagt Lucia einem ja: "Mein erstes Pokémon war XXX. Hättest du dich am See für XXX entschieden, hätten wir jetzt das Gleiche Pokémon!"....


    Nun ist es so. Ich mag Lucia. Und ich wollte immer das gleiche Pokémon wie sie. Nachdem ich mir das erste Mal als Kind das Pokémon Panflam genommen habe, hatte Lucia ein Chelast. Dann wollte ich auch Chelast, weil ich eben das gleiche Pokémon wie Lucia haben wollte. Also hab ich das Spiel ausgemacht und neu gestartet. Dann hab ich mir Chelast genommen, und Lucia erzählt mir, dass sie ein PLINFA hat. Also habe ich erneut neu gestartet und Plinfa genommen und dann hatte sie Panflam. Nach weiteren vergeblichen Versuchen hatte ich den Zyklus im Kopf. Wann immer ich ein

    Weiterlesen

    Heute mal 10 Dinge, die ich in Pokémon sehr oft tue:


    1. Wenn ich ein neues Spiel starte, nehme ich grundsätzlich 5 ertauschte Pokémon aus einer anderen Edition ins Team und ein Bidifas. Denn der ist cool und lässt sich gerne versklaven ...:saint:... Das besagte Team ist erzüchtet und besteht aus Pokémon, die es in der Edition, in der ich das Team verwende, zum Großteil gar nicht gibt.
    2. Hierbei achte ich darauf, dass ich mindestens 9 verschiedene Typen abdecke. Den Wassertyp übernimmt meistens Bidifas, sofern ich ihn mitleveln möchte. Mitleveln tue ich ihn nur dann, wenn ich kein anderes Wasserpokémon bei mir habe
    3. Ich besiege grundsätzlich alle Trainer auf einer Route - auch welche, die optional sind. Auch sammele ich alle Items ein, die ich einsammeln kann. Wenn ich aus Gründen ein Item noch nicht einsammeln kann, dann werde ich es auch nicht einsammeln, auch nicht dann, wenn ich es kann. Denn ich spiele nur das Spiel durch, mehr nicht.
    4. Wenn ich legendäre Pokémon fange, dann benutze ich

    Weiterlesen

    Wer hätte gedacht, dass ich mal in einem Pokémon-Forum meine Lieblingspokémon auszähle? :ugly: Die Reihenfolge sagt nix über die Rangliste aus, da DAS Lieblingspokémon immer so eine Sache ist. Aktuell ist es Durengard, denn an ihn musste ich nei den neuen Editionen Schild & Schwert als erstes denken. Und der ist cool.


    GlurakDurengardKyogreImpergatorDialgaYveltalKapu-RikiRabigatorTrikephaloPanfernoImpoleonArkaniQuajutsuElevoltekCalamanero

    Weiterlesen