10 Pokémon aus Galar, die alle gut aussehen, geil sind und ein krasses Design haben

Eigentlich wollte ich meinen Blog mit einem neuen besonderen Eintrag über die beiden Pokémon Deponitox und Sleimok füllen, aber diese Idee habe ich zunächst verworfen, da ich nicht wirklich damit zufrieden war. Aber dennoch möchte ich wieder etwas mehr mäxischen Scheiß posten. Für den ersten Blog im Jahre 2020 habe ich mir aber etwas absolut langweiliges und normales vorgenommen: Meine 10 Lieblingspokémon aus Galar!


Auch wenn ich Pokémon Schwert & Schild insgesamt nicht gut finde, so muss ich dennoch sagen, dass mir die neuen Pokémon in dieser Generation sehr, sehr gut gefallen. Sie stehen für mich auf einer Stufe mit den Pokémon aus Sinnoh. Es gibt nur weniger Pokémon, die ich nicht mag (welche, das erfahrt ihr bald), dafür sehr viele, die ich wirklich nice finde. Hier nun meine Top 10, Reihenfolge ist egal. Entscheidend ist für mich das Design und das Aussehen dieser Pokémon.


  • Riffex Riffex
  • Lauchzelot Lauchzelot
  • Krarmor Krarmor
  • Kamalm Kamalm
  • Oghnatoll Oghnatoll
  • Voldi Voldi
  • Olangaar Olangaar
  • Drapfel Drapfel
  • Zacian Zacian
  • Katapuldra Katapuldra


War gar nicht so einfach, mit da auf 10 Pokémon festzulegen. Mein Lieblingspokémon von den völlig neuen ist Riffex und meine Lieblings-Galarentwicklung Lauchzelot. Neben den Top 10 find ich Silembrim noch sehr nice, dieses Pokémon hatte ich auch im Team, gehört aber nicht zu den Top 10. Das gleiche gilt auch für Infernopod und für Urgl!


Bald kommt dann eine Liste mit Pokémon, die ich nicht mag. Das wird aber wahrscheinlich nur eine Top 3 oder eine Top 5, denn mehr als 5 gibt es tatsächlich nicht lol.

Kommentare 20