Lügen

Hi , heute geht's um Lügen. Ich selbst Lüge dann wenn ich verzweifelt bin und nicht weiß was ich tun soll.


Es gibt zwei Arten von Lügen : Lügen und Notlügen. Wenn man lügt um jemanden nicht zu verletzen, ist das eine Notlüge und eigentlich erlaubt. Besonders wenn zum Beispiel jemand verfolgt wird von Typen mit Waffe , und er sich versteckt und du sagst er sei in die andere Richtung gelaufen, ist das eine sehr gute Lüge , wo man sogar Lügen sollte.


Anders ist wenn man die Schuld auf andere schiebt, um sich zu verdrücken . Das ist nicht ok. und vorallem wird man am Ende sowieso erwischt.


Also, Lügen sollte man eher nicht. Es gibt einen Tag , den 1. April, wo alle einen , sorry für den Ausdruck, verarschen. Da sollte man es auch nicht übertreiben. Es ist dann nicht mehr lustig, wenn sich jemand verletzt.


Aber warum habe ich diesen Artikel verfasst ?


Kommentare 2