Danganronpa Act 4- Female Ultimates

Warum tue ich mir das eigentlich selbst an.


Anyways. Die weibliche Seite meiner Ultimates. Die männliche ist noch in der Mache fertig und hier zu finden. Alles andere ist im Groben geplant, wobei ich mir noch verzwickte Morde überlegen muss. :'X



Kurz übersetzt, von links nach rechts: Ultimative Schülerin Rin Mitsuharu, Ultimative Schmiedin Akira Takamura, Ultimative Geschichtenerzählerin Shiori Yunokawa, Ultimative Puppenmacherin Shizuka Sekozawa, Ultimatives Gedächntnis Chiharu Shiraishi, Ultimative Botanikerin Honoka Chiba, Ultimative Bauarbeiterin Tashiko Kasaya und die Ultimative Pharmazeutin Yuu Okano.

Kommentare 7

  • Jetzt, wo ich sie in Farbe sehen kann, steht den Crossover-Bildern nichts mehr im Wege °^°

    • (/°o°)/
      Ich freue mich drauf.

    • Immerhin gibt's hier keine Nudelhaare à la Tsumiki :'D


      Morde planen ist im übrigen... interessant.
      Apropos, morgen schreibe ich (endlich :'D) auch mal wieder weiter und der nächste... wird ein Spaß. Why am I doing this again

    • Niemals Nudelhaare. Das ließ sich dann doch nicht mit meinem Stil vereinbaren :X


      Jep. Ich meine, ich weiß schon, wer wen umbringt und so, aber... Das ganze Drumherum '__'

    • Und sie sind furchtbar zu zeichnen. ABSOLUTE. NIGHTMARE.


      Besonders, wenn man nachschauen ist, ob etwas wirklich tödlich ist und wie schnell und bah. Und dann muss man absichtlich Fehler reinbauen, damit die Kiddos es auch ohne professionelles Equipment lösen können. Writing DR Fanfics sure is fuuuuun :'D
      Edit: Aber fluffy Kapitel sind toll. Hat mich nur 5 Monate gedauert, dass jetzige fertig zu bekommen xD Jetzt muss es nur noch gebeta'd werden =D

    • Wie so ein Spaghetti Wischmop. Ich meine... Was soll das?!?!


      This
      THIS.
      Ich meine, wie schreibe ich Crimescenes, die nicht komplett offensichtlich sind, aber trotzdem noch irgendwie logisch? Ich bin ja froh, dass ich Täter und Motive schon habe und eine ungefähre Idee, welche Mordwaffen und welche Taktiken benutzt werden, um die Tat irgendwie zu verstecken. Aber... What the hell. Ich weiß wieder, warum ich Detective Stories nicht mag heul