Einzelhandelsversionen von Pokémon Gold und Silber auch für Japan bestätigt

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert haben. Lest euch unsere neuen Bestimmungen hier durch.

Nachdem gestern bekannt wurde, dass die Virtual Console-Versionen von Pokémon Gold und Pokémon Silber als Boxen im Einzelhandel erscheinen werden, folgte mittlerweile auch eine Bestätigung für Japan. Bei den japanischen Ausgaben der Spiele wird nicht nur ein Seriencode für den Download im Nintendo eShop beiliegen, sondern ebenso eine ganze Reihe toller Extras.


So dürfen sich Käufer über Sticker mit den Startern und Legenden aus der Johto-Region, ein Magnet in der Form der damaligen Game Boy-Spielmodule und ein Poster mit einer Pokémon-Übersicht freuen. Preislich soll sich eine Box auf 1.500 Yen belaufen, was etwa 11,70 Euro entspricht. Ob die Extras auch in den europäischen Ausgaben beiliegen werden, ist nicht bekannt.



Quelle: pokemon.co.jp

Weiterführende Links