Die Pokémon-Weltmeisterschaften 2017 finden ihr Ende!

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert haben. Lest euch unsere neuen Bestimmungen hier durch.

Nach drei aufregenden Tagen fanden soeben die Sammelkarten- und Videospielweltmeisterschaften ihr Ende. Im Folgenden findet ihr nun die Weltmeister in den entsprechenden Kategorien und Altersklassen.


TCG Junioren: Tobias Strohmdahl (Norwegen)
TCG Senioren: Zachary Bakhari (USA)
TCG Masters: Diego Cassiraga (Argentinien)


VGC Junioren: Nicholas Kan (Australien)
VGC Senioren: Hong Juyang (Korea)
VGC Masters: Ryota Otsubo (Japan)


Zudem wurde bekanntgegeben, dass die Weltmeisterschaften im kommenden Jahr in Nashville im US-Bundesstaat Tennessee stattfinden.