Pokémon GO: Neue Feldforschungsaufgaben ab dem 1. Juli

Viele Details sind noch nicht bekannt. Auf dem offiziellen Vorschaubild, das es zu jeder bevorstehenden Änderung im Spiel gibt, ist Relaxo zu sehen; die japanische Twitter-Seite von Pokémon GO erwähnt zudem Pikachu, Evoli und Ditto. Es ist also davon auszugehen, dass diese vier Pokémon eine Rolle spielen werden. Was die Belohnung für einen Forschungsdurchbruch sein wird, ist noch unklar. Wir werden euch informieren, sobald es dazu Neues gibt.


UPDATE 26.06., 23:36 Uhr: Relaxo wurde durch eine Benachrichtigung im Spiel als Belohnung für einen Forschungsdurchbruch bestätigt. Jedes so erhaltene Relaxo wird die Attacke Bodyslam beherrschen, die es somit erstmals seit über einem Jahr wieder erlernen kann.

Auch Pikachu, Evoli und Ditto sind als mögliche Belohnungen erneut bestätigt worden.

Die neuen Belohnungen und Aufgaben gibt es ab dem 1. Juli um 22 Uhr unserer Zeit.