Pokémon der 4. Generation für Pokémon GO angekündigt

Schon lange warten die Spieler von Pokémon auf neue Taschenmonster, die sie in der Spielewelt entdecken können - nun wurde durch einen Tweet und YouTube-Video bestätigt, dass die vierte Generation für Pokémon GO kurz bevor steht. In dem offiziellen Trailer zu dieser Ankündigung sind die Pokémon Panflam, Plinfa, Chelast und Giratina zu sehen.

Zusammen mit der Einführung von Generation 4, wird es auch einige Gameplay-Änderungen an der Smartphone-App geben. So wurden die folgenden Anpassungen angekündigt:

  • Das Wetter wird einen weniger starken Effekt auf das Erscheinen von Pokémon haben
  • Pokémon-Erscheinungen werden innerhalb eines bestimmten Gebietes mehr Variationen besitzen, wenn dieses länger erkundet wird; in Parks werden außerdem mehr verschiedene Pokémon anzutreffen sein
  • WP und KP-Werte von Pokémon werden angepasst werden, um das Spiel zu balancen
  • Defensive und Ausdauer werden angepasst werden, um zu garantieren, dass Pokémon in Kämpfen nicht zu lange zum besiegen brauchen. Hierfür wird der defensive Wert für viele Pokémon reduziert werden.

Wann genau diese Änderungen und die vierte Generation in Pokémon GO erscheinen steht noch nicht fest - wir halten euch auf dem Laufenden.