Begrenzte Forschung zu Perlu in Pokémon GO angekündigt

Perlu ist bisher nicht im Spiel erhältlich und wird vorerst nur diesen Samstag zwischen 11:00 Uhr und 14:00 bei Abschluss spezieller Forschungsaufgaben antreffbar sein, die wie gehabt bei PokéStops erhalten werden können. Laut Ankündigung tauchen zusätzlich zu Perlu weitere Wasser-Pokémon häufiger auf und für das Fangen ebendieser Wasser-Pokémon erhält man die doppelte Menge Sternenstaub.

Wie schon beim letzten Mal muss die Feldforschung für Perlu nicht im Aktionszeitraum abgeschlossen werden, sondern kann jederzeit danach erledigt werden. Die Entwicklung zu Aalabyss und Saganabyss erfolgt schließlich zufällig und ist erst nach der Entwicklung ersichtlich.

Weiterführende Links