GO: Änderungen an den Trainerkämpfen sind jetzt aktiv

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

Ab sofort hängt die Stärke eurer Attacke nicht mehr davon ab, wie schnell ihr mit eurem Finger auf das Display haut. Stattdessen spielt ihr beim Angreifen ein kleines Minispiel, bei dem auf dem Bildschirm viele Blasen erscheinen, die ihr antippen oder über die ihr wischen müsst. Je mehr Blasen ihr erwischt, desto stärker wird eure Attacke; wie stark, lässt sich anhand der bekannten Texte "Gut", "Großartig" und "Einfach fabelhaft", die über eurem Pokémon auftauchen, nachvollziehen. Jeder der 18 Typen hat ein eigenes solches Minispiel.

Wenn ihr nicht angreift, sondern angegriffen werdet, bleiben euch jetzt fünf anstatt drei Sekunden, um zu entscheiden, ob ihr einen Schild einsetzt oder nicht.


Kämpft ihr gegen die drei Teamleiter, werdet ihr merken, dass diese jetzt andere Pokémon benutzen als bislang. Zusätzlich haben sie jetzt gelernt, ihre Schutzschilde einzusetzen. So leicht wie bisher wird es also nicht, wenn ihr gegen Blanche, Candela und Spark antretet.


Quelle: Twitter


Vielen Dank an miggi91 für den Hinweis.

Weiterführende Links