Pascal Veteran

  • Männlich
  • 25
  • aus Deutschland
  • Hieß früher PascaI
  • Bisafan seit 6. Dezember 2018
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
198
Bilder
6
Erhaltene Danksagungen
245
Erfahrungspunkte
6.520
Profil-Aufrufe
540
  • "Letztendlich verlaufen sich doch allgemein (und das bemerke ich immer wieder hier in dem Forum) drauf, dass man einem seine Meinung nur unter die Nase reiben will, egal ob diese jetzt "richtig" oder "falsch" ist, Hauptsache man grätscht ins Thema rein und haut ein wenig Meinungsmache raus."


    Aber darum geht's in einer Diskussion doch auch? ô.ò Schlimm wird's erst, wenn jemand einfach nicht akzeptieren will, dass es 2 Meinung gibt. Egal, ob sie jetzt auf Studien oder eigenen Erfahrungen basieren.


    Edit: Und bei Meinung geht's auch gar nicht darum, ob sie "richtig" oder "falsch" ist. ; )

    • Na mir ging nur darum, dass es mal erwähnt wurde diverse Diskussionen von diversen Leuten hier ähneln schon sehr stark Facebook Diskussionen.

      Jeder hat seine Meinung dazu, aber immer gibt es die Hand voll Leute, die damit nicht zufrieden sind und einem immer wieder etwas unter die Nase reiben wollen Hauptsache Sie haben ein Machtwort gesprochen und Ihre Meinung als die einzig richtige dargestellt.

      Bei solchen Leuten gibt es keine Einsicht, da wird so lange drauf rumgetreten, bis man haargenau der Ansicht ist.

    • Das sind dann die Momente, in denen ich mich aus Diskussionen entferne, weil weder ich gesagt bekommen will, was ich zu finden habe, noch mir weiterhin die Mühe machen will, andere zu überzeugen. xD

      Es gibt immer 2 Seiten, am Ende steht dann Subjektivität gegen Objektivität und ich ordne mich halt zu 100% auf der subjektiven Seite ein. :upsidedown:

    • Bei mir kommt es immer aufs Thema an, verständlicherweise höre ich mir auch gerne andere Aussagen an, wenn ich mir nicht im voraus schon Gedanken um das gemacht habe, was man mir dann sagen will, letztendlich gibt es Themen da erkenne ich andere Meinungen an, behalte aber meine bei, egal wie oft Leute kommen mit "denk da nochmal drüber nach", letztendlich habe ich schon drüber nachgedacht und bleibe der Meinung.

      Und dann kommen wie gesagt genau die Leute denen ich schon Facebookniveau unterstelle und die müssen einem dann halt die Meinung unter die Nase reiben, dabei ist es auch egal ob die Person sinnlich weiter schreibt es steht nicht mehr wirklich im Vordergrund, jetzt geht es nur noch um Meinungsmache.

  • Was les ich da unter meinem jetzigen Komli hier....YOUR NAME.

    aha ertappt ;)

    • Klar, Your Name ist ein Muss. 😀

    • Ich habs bis jz 3x geguckt. Und habs seit Wihnachten. XD


      Mir hst das ein Bekannter sehr schmackhaft gemacht.

      Ich mein der Film bringt wohl Kerle zum weinen. :D

    • Kann ich als Kerl bestätigen, wobei ich auch sagen muss, was Anime angeht bin ich eh nahe am Wasser gebaut. 😜

    • Ich musste noch nicht dabei heulen. Habe aber auch immer an ein Happy End geglaubt. So ein Film braucht en Happy End....am Ende ist es echt Kaugummi bis zum ending.

      Mir wurde aber erzählt, dass der Regisseur nicht gerade als einer bekannt ist, der Happy Ends macht xD

    • Naja das Ende kann man so oder so sehen, es war in meinen Augen ein schwaches Happy End.😜

  • Jetzt bin ich gespannt was du da alles hast ^^

    • Hier mal ne Liste ausm anderen Forum, hätte ich nicht ein Riegel davor geschoben könnte man sagen, dass ich ALLES was es so aufm deutschen Markt gibt, hätte. :P
      Nicht wundern, dass ich manches mehrfach habe, das liegt daran, dass es sich um meine Lieblinge handelt und ich gerne noch Ersatz habe, falls mal was defekt geht. (hatte ich in den letzten Jahren wirklich schon, ich würde mal sagen kaputt geguckt xD)

      Blu-Ray:
      -Amagi Brilliant Park komplett

      -Ame & Yuki - Die Wolfskinder

      -2x Ancien und das magische Königreich Special Edition

      -And you thought there is never a girl online? komplett inkl. Schuber

      -Angel Beats Gesamtausgabe

      -Arietty und die wundersame Welt der Borger

      -3x A Silent Voice Deluxe Edition

      -2x Aura - Koga Maryuin's Last War

      -Black Lagoon komplett + OVA
      -Bleach Box Vol.1 und 2

      -Chaika, die Sargprinzessin Staffel 1 und 2 Limited Edition komplett

      -Charlotte komplett

      -Chihiros Reise ins Zauberland

      -Children who chase lost Voice

      -Dance in the Vampire Bund Gesamtausgabe

      -Das Königreich der Katzen

      -Date a Live S1 Vol.1 und 2

      -Der Mohnblumenberg

      -Das Schloss im Himmel

      -Das wandelnde Schloss

      -Deadman Wonderland Gesamtausgabe

      -Der Junge und das Biest Collector Edition

      -Die Chroniken von Erdsee

      -Durarara Boxausgabe komplett

      -Eden of the East Gesamtausgabe + beide Filme

      -Ein Brief an Momo

      -Elfenlied Gesamtausgabe Digipack

      -Elfenlied Steelbook Gesamtausgabe

      -Erased Die Stadt, in der es mich nicht gab Limited Edition komplett

      -Erinnerung an Marnie

      -Fairy Tail Vol.1 bis 6

      -Fairy Tail Movie Dragon Cry Limited Steelcase Edition

      -Fairy Tail Movie Phoenix Priestess Limited Steelcase Edition

      -Fireworks

      -Flüstern des Meeres

      -Gakkou Gurashi!: School Live komplett

      -Gangsta Limited Edition komplett

      -Gate Staffel 1 und 2 Limited Edition komplett

      -Granblue Fantasy komplett

      -Grimoire of Zero komplett

      -Inou Battle Within Everday Life komplett

      -In this Corner of the World

      -Inveraders of the Rokujyuma komplett

      -Is this a Zombie? komplett inkl. Schuber

      -Kikis kleiner Lieferservice

      -2x K-On The Movie

      -K Project Staffel 1 und 2 Limited Edition komplett

      -K Project Movie

      -K Project Seven Stories

      -Love Chunibyo & Other Delusions Staffel 1 und 2 Collector Edition komplett

      -Love Chunibyo & Other Delusions Staffel 1 und 2 Limited Edition komplett

      -Love Chunibyo & Other Delusions Staffel 1 und 2 komplett

      -3x Love, Chunibyo & Other Delusions! - Take On Me (Movie) Limited Edition

      -Love Live Sunshine Staffel 1 komplett

      -Made in Abyss Limited Collector Edition komplett

      -Mademoiselle Hanamura Movie 1

      -2x Mary and the Witch's Flower Limited Edition

      -Mein Nachbar Totoro

      -Monster Mädchen Limited Edition komplett

      -2x My Hero Academia Staffel 1 komplett inkl. Schuber

      -Nagi no Asukara Limited Edition komplett

      -Nausicaä aus dem Tal der Winde

      -3x Oh My Goddess Gesamtausgabe

      -One Week Friend komplett

      -2x Orange Gesamtausgabe

      -Patema Inverted Collector Edition

      -Patema Inverted Standard Edition

      -Ponyo

      -Prinzessin Mononoke

      -Seraph of the End Limited Premium Edition komplett

      -Shirobako Limited Edition Staffel 1 und 2 komplett

      -Stimme des Herzens

      -Sword Art Online Gun Gale komplett inkl. Schuber

      -The Anthem of the Heart komplett

      -The Kindom of Dreams and Madness

      -Toradora 10th Annversary Edition Gesamtausgabe

      -2x Toradora Limited Edition komplett

      -Toradora Standard Edition komplett

      -Tränen der Erinnerung

      -Tsugumomo komplett

      -Usagi Drop Limited Edition komplett

      -Violet Evergarden Special Edition komplett + OVA und Schuber

      -Waiting in the Summer komplett

      -Wie der Wind sich hebt

      -2x Yamada-kun and the 7 Witches

      -Your Name Collector Edition

      -Your Name White Collector Edition

      -Your Name Limited Steelbook Edition

      -2x Your Voice - Kimikoe

      -Yoyo & Nene - Die magischen Schwestern

      DVD:

      -Angel Layer Gesamtausgabe

      -Brave Story Limited Edition

      -2x Das Mädchen, das durch die Zeit sprang Limited Edition

      -Die Melancholie der Haruhi Suzumiya Staffel 1 und 2 komplett + Film Limited Edition

      -El Cazadore de la Bruja komplett

      -Elfenlied Gesamtausgabe (UK Version mit deutscher Sprachausgabe)

      -K-On Staffel 1 und 2 Limited Edition komplett

      -K-On Staffel 1 und 2 komplett

      -2x K-On The Movie Limited Edition

      -K-On Staffel 1 Gesamtausgabe

      -K-On Staffel 2 komplett

      -K-On - The Movie Standard Edition

      -Maid-Sama komplett

      -Mini-Göttinnen Gesamtausgabe

      -Summer Wars Deluxe Edition

      Auslandsauflagen auf Blu-Ray:
      -streng limitierte Auflage von Kimi No Na Wa Collector Edition
      -streng limitierte Auflage von Koe no Katachi Limited Edition
      -Lucky Star UK Gesamtausgabe (verdammt dass wir den Anime noch nicht in Deutschland haben xD)

      Ob ich gestört bin?, ja, ohne Frage, Anime ist nicht nur ein Hobby bei mir, sondern auch eine Lebenseinstellung. xD

    • Uff ich bin echt beeindruckt! xD da sind auch ein paar echt gute Sachen dabei ^^

    • Bin auch stolz drauf, auch wenn man mit dem Geld hätte viel anderes machen können, aber ich muss krankhaft mein Hobby ausleben. xD

    • Ja dito xD ich kann zu hause dann mal nachsehen, sonst vergess ich sicher was haha

      sammlest du manga auch?

    • Na Manga sammel ich eher nicht, ganz ganz selten, wo ein Anime nicht weiter geht und ich unbedingt das "Ende" wissen will, dann greif ich mal zu nem Manga. :P
      Ich bin eher der visuelle Typ, ich brauche animierte Emotionen. xD

  • "Worüber wird sich als nächstes bei der Switch Pro aufgeregt (falls sie kommen sollte), dass die Konsole nicht an die Leistung von der PS4 Pro rankommt?"


    Musste echt fiesch grinsen bei deinen Worten. Ich kann dazu nur nicken.. Man muss doch echt erst mal abwarten, bis die Lite im Markt steht und macht sich selbst ein Bild von dem Gerät. Ich vertraue auch auf ein paar Anbieter, die ein günstiges Weihnachtsangebot raushauen :)

    • Sehe ich nichts anders, ich meine hier und da kann man mal Kritik raushauen, aber was ich auf jeder Plattform nur och lese ist keine Kritik mehr, sondern einfach nur noch meckern meckern meckern, noch nicht draußen, schon wird rumgeheult.
      Wie du schon sagtest, abwarten bis sie draußen ist und ein paar Anbieter werden sicherlich nen Weihnachtsangebot haben.
      Aber ich frage mich generell warum man meckert, wenn einen die Konsole eh nicht interessiert, wenn man die jetzige Switch hat. xD

    • Huhu Pascal, sorry für die verspätete Antwort^^
      Man darf sich davon nicht zu sehr anstecken lassen. Diskutieren ist schön und gut aber was man noch nicht mal in den eigenen Händen hält und ausprobiert hat (auch Pkm Schwert/Schild), kann man im Vorfeld nicht gleich abstempeln o_O
      Jau, auch das habe ich mich schon gefragt xD

  • Naja, ich glaube, zwischen "meckern", Kritisieren und "sich lustig machen" ist doch ein Unterschied ^^

    • Die deutsche Community hat sich dem "meckern" verschrieben, dabei kannste kritisieren fast gleich setzen, weil es wird egal wie man es macht immer was zu kritisieren (eher meckern) geben.
      Das ist aber nicht nur bei Nintendo so, sondern auch bei Anime oder sonst was, Hauptsache man kann wegen ALLEM rumheulen.

    • Naja, da übertreibst du jetzt aber ein wenig.

      Vor allem würde ich es nicht als "rumheulen" bezeichnen, das würdigt berechtigte Kritik herab

      Das "hör auf rumzuheulen" muss ich mir schon in diversen MMOs anhören, wenn die Kritisierten sich nichts eingestehen wollen

    • Ach ja, "typisch deutsch" ist übrigens auch, bierernst zu sein und keinen Spaß zu verstehen =P

  • Pfui Deibel ist die hässlich^^

  • Um wie viel Uhr erwartet uns die Gräfin Straputzki?

  • Bummse macht er und unten ist er^^

  • Meep Meep Bud und Terence sind meine total grössten Vorbilder^^

    • Der Road Runner genauso schnelle Finger wie Füße, interessant.
      Auch wenn ich damals damit nicht viel anfangen konnte. :P

      Aber jemand der ebenfalls die ganzen Sprüche drauf hat, ich hoffe deine Ohrfeigen haben genauso einen Knall. xD

  • Fürchte leider, dein Beitrag wird gelöscht werden. : ( Ich meinerseits gehe nicht mehr auf seine/ihre Beiträge ein, es ist mir langsam wirklich zu anstrengend. Ist halt die Art von Mensch, die andere Meinungen nicht akzeptiert, völlig egal, was man sagt. : / (Bzw. gehe ich nach wie vor davon aus, dass diese Person die Beiträge anderer nicht mal mehr liest.) Und die sich eben als etwas Besseres hinstellen will, indem sie andere runtermacht. Ich wünschte, in dieser Diskussion gäbe es noch andere Veganer/Vegetarier, die ein solches Verhalten selbst nicht tolerieren, weil DAS eben genau die Menschen sind, die für den Unmut der Fleischesser Veganern gegenüber sorgt. Dabei ist uns eigentlich allen bewusst, dass es nur ein kleiner Kreis ist, der so extrem militant und versessen auf sein Recht ist.

    Zudem glaube ich, sieht besagte Person auch gar nicht, wie sehr die Argumente, die sie anderen an den Kopf schmeißt, zum größten Teil (oder ausschließlich) auf sie selbst zutreffen.


    Ja, was soll ich sagen, ich halte mich von diesem Thema jetzt eher fern, so lange es da so zugeht. : / Ich möchte mit Leuten reden, die meine Meinung respektieren, völlig gleich, ob es ihrer eigenen entspricht.

    • Das ist das Problem in diesem Forum, je nachdem was den Moderatoren passt, bleibt es stehen oder wird es gelöscht, steht man also mehr auf der Seite vegetarisch/vegan ist klar, dass man eher meine Posts editiert/löscht, als die des Vegetariers oder des Veganers.
      Er/Sie ist das Paradebeispiel, was perfekt auf Facebook passt, minderbemittelte posten jeden Müll was Ihnen gerade passt, ich meine diverse Punkte kann ich von Ihm/Ihr voll und ganz verstehen, dagegen sage ich auch nichts, ich habe auch ein Problem mit Fleischessern, die direkt wenn Sie hören, dass jemand vegetarisch oder vegan isst, diese Leute ins lächerliche ziehen, aber ebenso Vegetarier und Veganer, die meinen Sie müssten einfach Ihre Moralkeule schwingen, was nicht mal auf Ideen sondern einfach nur auf Meiungsmache aus ist.
      Das Problem hier in dem Forum an der Diskussion ist, er/sie nennt gute Argumente, das Problem womit er/sie nicht leben kann ist, dass wir trotzdem Fleisch essen, obwohl wir trotzdem bedacht an den Verzehr von Fleisch gehen oder keine Ledersachen kaufen oder was weiß ich wo man sagen kann, "ich mache es aber mit bedacht", das Problem ist ihm/ihr reicht diese Aussage nicht, das was wir jetzt sehen hat mehr den Hintergrund "wie bashe ich einen, der nicht meiner Meinung ist", augenscheinlich tut man das natürlich mit Argumenten überspielen, soll ja nicht so offensichtlich sein.^^"
      Aber wie du schon sagtest er/sie zieht damit Vegetarier und Veganer runter, die Kompromisse anerkennen und damit leben können.

      Ich halte mich auch einfach zurück, war damals schon ein Grund, warum ich mich von dem Forum abgemeldet habe, leider scheint sich nicht also so viel getan was Moderation und diverse User angeht, das Forum ist aus jahrelanger Erfahrung das Forum, wo sich die meisten Gruppierungen zusammen finden und dann beginnen Leute zu bashen, wenn Ihnen die Meinung nicht passt, ich mein man kann seine Meinung vertreten, aber irgendwann sollte man halt auch einsehen, dass der Sinn einer Diskussion nicht ist, einem seine eigene Meinung reinzudrücken, sondern ihn im besten Fall von zu überzeugen, das nimmt hier im Forum immer wieder extreme Ausmaße an, die Begrifflichkeit "Leben und leben lassen" ist hier nicht so ganz vertreten, im Gegenteil, das erwähnt man in diesem Thread am besten nicht, sonst wird dir nochn Strick drauß gedreht.
      Allgemein haben diverse Unterhaltungen hier aber Facebookniveau.

    • Das größte Problem besteht, wie du schon sagtest, eben darin, dass manche extremen Vertreter ihrer Kultur wirklich nur darauf aus sind, andere überzeugen zu wollen, genau so leben zu müssen und es nicht akzeptieren wollen, wenn man dies doch nicht tut. Mir ist diese Diskussion mittlerweile zu nervenaufreibend und es ermüdet mich auch langsam. Seit besagter User daran teilnimmt, ist alles so dermaßen unruhig und ekelhaft autoritär geworden.

      Ja, vielleicht hast du etwas Recht mit der Moderation, wobei ich jetzt nicht allzu viel dazu sagen kann, weil mir so ein Fall noch nicht untergekommen ist. Aber ich war schon mal in einem anderen Forum angemeldet, da ging es deutlich konsequenter zu. Erst Recht, wenn die Moderation schon selber angegangen wurden und eine dermaßene Unruhe aufgrund eines einzelnen Unruhestifters herrschte.

      Keine Ahnung, wie lange es noch dauert, bis keiner mehr an dieser Diskussion teilnimmt, es ist mittlerweile einfach nur noch lächerlich, was diese Person von sich gibt und mir reicht das jetzt auch.

    • Wir lassen Ihn am besten nur noch mit sich selbst reden, das hat so wirklich keinen Sinn, er stellt die gleichen Fragen in abgwandelter Form und bekommt immer antworten darauf, fragt aber dann wieder, sowas dummes ist mir auch noch nicht unter die Augen gekommen.^^"


      Es gibt hier einige im Forum, die zwar auch gute Argumente bringen, man aber nach einer bestimmten Zeit sieht, dass die Person einfach nur darauf aus ist, besserwisserisch, arrgoant und überlegen zu klingen und die "gute Argumentation" einfach dazu nutzt, um genau dieses nicht offen zu schreiben.
      Mit einer der Gründe, warum ich mich seit der Registierung, wenig an Diskussionen beteilige, es gibt kein bei vielen keine mehreren Ansichten, es gibt nur DIE Ansicht, wer das nicht versteht oder anderer Meinung ist, der wird gebashed bis zum geht nicht mehr, in der Regel kommen noch ein paar Vertreter dazu und kloppen mit drauf ein und die Modaratoren waren so wie ich das unter anderem von damals kenne sind sowas von nicht neutral sondern setzten sich hauptsächlich für die Seite die deren eigene Meinung vertritt ein.

    • Ich glaube schon, dass der Job eines Mods nicht sehr einfach ist, müssen sie doch irgendwo auch neutral bleiben.

      Das kann natürlich schon mal in die Hose gehen, wird man doch eben auch irgendwo von der eigenen Sympathie anderen gegenüber geleitet. Mir würde es nicht anders gehen, ich würde auch lieber dem Recht zusprechen, der meine Ansichten teilt.

      Wo für mich allerdings der Spaß aufhört, unabhängig davon, auf wessen Seite ich lieber stände, ist, wenn jemand sich einfach nur wie der letzte Idiot verhält. Dann sind mir Sympathien auch egal, wenn es darum geht, fair zu bleiben, spielen Emotionen keine Rolle mehr. Vielleicht ist das etwas, was hier nicht so ganz konsequent durchgezogen wird.

      Ich bin froh, dass er nur die Ausnahme ist, mit allen anderen hier komme ich sehr gut zurecht, weil sich alle freundlich und respektvoll verhalten. : ) (Zumindest die, mit denen ich zu tun habe. ^^)

  • Betreff: Kennt ihr das, wenn...

    Ja ich kenn das. Was sind deine Gründe dafür?

    • Das ist eine gute Frage, oftmals wird mir gesagt, dass es einfach im Hinterkopf der Gedanke ist dass man alt wird.

      Sehe ich persönlich nicht so, für mich ist das was, womit ihc mich abgefunden habe und was ganz normal ist.

      Ich vermute aber eher mal, das liegt einfach daran, dass ich 25 Jahre alt bin und durch meine Vergangenheit viel abbekommen habe.
      Sprich Mobbing, was zu extremen Misstrauen führte, extreme Probleme in der Familie (man wird nie ernst genommen uvm.), meine dadurch entstandene Introvertiertheit, was auch ein immenses Problem bei der Partnerinfindung ist (was letztendlich auch nochmal für Außenstehende extrem verstörend klingen mag, dass man Romance Anime liebt und so viel von dieser "zu schönen Welt" gesehen hat und merkt, dass es im RL nicht so sein kann), sprich dieser extrem gestörter Gedanke, dass die Partnerin zu 90% so sein muss wie im Anime (charakterlich).

      Naja, dann kommt das Problem noch wahrscheinlich, dass ich jahrelang Zeitarbeiter war und dieses Jahr durch meine Gesundheit meine Arbeit verloren habe. (und jetzt irgendwie zuständige Personen, sich nicht zuständig dafür fühlen)

      Vermutlich zeigt an diesen Tagen das halt ganz besonders, weil man diesen Tagen näher zusammenrückt und am Geburstag wahrscheinlich zusätzlich wieder erkennt wie viel schon falsch gelaufen ist und man hofft, dass man das Glück hat (ja bei manchen Dingen kann man wirklich nur sagen Glück), dass es sich ändert.

    • Ja den Anfang der Geschichte kenn ich nur zu gut.

      Ich weiß auch das diese "Heile Welt" aus Anime nur Fiktion ist. Leider und wenn ich dann diese Familien sehe die genügend Geld und alles haben, tja da fühlt man sich irgendwann an diesen Feiertagen alleine.

    • Da muss ich sagen, wir meine Familie ist nicht reich und nicht arm, mir wurde als Kind/Jugendlicher viel gegeben, was aber stark auf der Strecke liegen geblieben ist, ist die soziale Komponente und dann haste nur einen vorgeheuchelten Frieden und dieses "wir haben uns alle lieb".
      Letztendlich ist einfach der depressive Punkt, dass ich sogar noch vor dem Anfang eines großen Ganzen bin, was ich mir vorstelle.

    • Tja wir haben auch Haus und Hund, ich hab auch fast immer alles bekommen was ich wollte. Aber jetzt (bin 12. Klasse) überleg ich schon was werden soll und wenn ich da mit meiner Mutter alleine bin und "nichts" bekomme und es einfach als normalen Tag lebe ist auch blöd.

      Meine Soziale Kompetenz ist gar nicht soo schlimm. Kann mich bloß nie auf die Leute einlassen. Wie oft bin ich dann enttäuscht worden.

      Tja wir beide scheinen uns in manchen Punkten zu ähneln in anderen überhaupt nicht.

    • Ja das mit den auf Leuten einlassen so oder so, immer verarscht werden endet halt irgenwann darin, dass man sich auf niemanden einlassen kann und man immer im Hinterkopf hat "wann werde ich auch von dem/der verarscht".
      Ich kann mich auf so gut wie keinen einlassen und vertrauen, das schneidet unter anderem ins Leben auch mit ein.