Pokémon GO: Chinesisches Neujahrsfest

83.png


In Pokémon GO (für Android und iOS) findet vom 4. bis zum 13. Februar 2019, jeweils um 22:00 Uhr (MEZ), zu Ehren des Chinesischen Neujahrsfestes ein Event statt, bei dem folgende zwölf Pokémon, die dem chinesischen Tierkreiszeichen nachempfunden sind, häufiger in der WIldnis erscheinen als üblich: Rattfratz, Rettan, Voltilamm, Ponita, Flemmli, Menki, Fiffyen, Haspiror, Dratini, Elektek, Miltank, Spoink.

Haltet insbesondere Ausschau nach Spoink, denn diese sind mit diesem Event erstmals als Shiny erhältlich.


Dazu gibt es doppelte Erfahrungspunkte fürs Fangen sowie fürs Entwickeln von Pokémon, und wenn ihr Pokémon mit einem Freund tauscht, ist die Wahrscheinlichkeit auf ein Glücks-Pokémon erhöht. Zudem ist an PokéStops eine neue Feldforschungsaufgabe erhältlich - für 10 Tauschs mit einem Freund gibt es ein Panflam.


Zum Pokémon GO-Bereich bei uns im BisaBoard

Zu Pokémon GO bei uns auf Bisafans