Blog-Artikel mit dem Tag „charaktere“

    Da ich seit dem letzten Mal, als ich eins dieser "Mosaiks" gemacht habe, ein paar Sachen gesehen habe, nur an meinen Top 4 hat sich kaum etwas geändert: Here we go. :bigheart:

    Mal davon abgesehen, dass ich einfach ein riesiger Animefan(girl*hust*) bin und diese Charas einfach herze, schreibe ich selbst auch sehr gerne und finde es interessant, wie andere ihre Charaktere schreiben. Daher investiere ich in so einige / recht viele Charaktere, die mein Interesse wecken, schon viele Gedanken.


    Was ich aber noch nie so ganz verstehen konnte, ist diese "Waifu / Husbando-Kultur" in der Animeszene, bei mir ist das mehr... these are my poor kids. </3



    MEINE 4 DARLINGS / PLATZ 1


    ... und da ich diese Jungs nicht ranken will, einfach alphabetisch. x3

    Außerhalb der Spoiler stehen eher nur kleinere Spoiler und ich versuche mich (an einen Maßstäben gemessen haha) eher "kurzufassen".



    ALLEN

    aus D.Gray-man


    Also vorhinweg einmal: Ich mag sein Design total gerne, mitsamt der seltsam aussehenden Hand (die ist

    Weiterlesen

    Weil sie das Herz eurer Geschichte sind - Charaktererstellung #1


    Ich persönlich konnte mit Tipps wie "auf jede Stärke müssen drei Schwächen folgen" noch nie etwas anfangen, weil sie in meinen Augen viel zu steif sind. Hier schreib ich mir meine eigene Herangehensweise von der Seele und werde es mal von einer etwas anderen Seite aufziehen. ;)

    PS: Das ist mein persönlicher Blog und hat nichts mit dem Fanfictionforumbereich zu tun. Ich werde diese kleine Kolumne schließlich auch auf FF.de und viellicht in meinem Animexxblog posten. ^^


    Bedenkt bitte auch, dass dies nur meine persönliche Meinung und Herangehens- und Ansichtsweise ist und ich nicht die anderer Schreiber damit untergraben möchte!


    Das Wichtigste für mich bleibt bei allem nun doch auf sein eigenes Bauchgefühl zu hören, aber dazu kann ich nicht so viel erklären und Blogartikeln füllen! XD


    Grundbedürfnisse und Motive


    Ich will mit den tatsächlichen Grundlagen beginnen und ich weiß, Theorie findet man oft blöd, weil sie

    Weiterlesen