Kiriki-chan BisaBoard-Mitarbeiter

  • Weiblich
  • 23
  • aus Kupfer, Zink und Zeitmagie
  • Bisafan seit 20. Februar 2010
Beiträge
2.490
Bilder
146
Termine
2
Blog-Artikel
77
Lesezeichen
1
Erhaltene Danksagungen
5.452
Erfahrungspunkte
98.655
Profil-Aufrufe
31.636
  • Willst du wissen, woher die "Elphe" kommt? :ugly:

  • Was habt ihr alle gegen meinen miesepetrigen Privatdetektiv? :<

  • Ich persönlich mag ja Wolwerock Zwielichtform gegenüber Wolwerock Tagform und Wolwerock Nachtform

    Das beste von beiden und man muss sich nicht für Tag oder Nacht (Uhrzeiten) entscheiden

    Außerdem hat die Abenddämmerung etwas mystisches an sich ^^

    • Ich mag die beiden normalen Versionen ja eigentlich ganz gern und fand das Konzept cool, dass Wuffels entweder zu einem normalen Wolf oder zu einem Werwolf wird. Die Kombination wirkt auf mich so zusammengewürfelt, als hätte man sich nicht entscheiden können (oder wollen). Aber das ist natürlich nur persönlicher Geschmack.

    • Klar, und denn sprech ich dir auch nicht ab :D

  • Ich hatte mich ja jetzt auf ein "Willkommen Mr. Müllbeutel, ich habe Sie bereits erwartet" gefreut xD

  • Hey Kiriki-chan,


    ich wollte nur Bescheid geben, dass Molnija und ich mitten im Prozess für die Abgabe für KuHxFF-Collab sind und von uns auf jeden Fall was kommt. Wahrscheinlich sogar vor Deadline, aber ich wollte mich trotzdem melden :s

    • Ist gut o/

      Die Aktionstopics bleiben idR eh noch länger auf als die Aktion selbst läuft, also dürfte das kein Problem darstellen.

  • Man könnte es auch so Loretechnisch irgendwie erklären, warum nur in Galar keine Mega-Entwicklung möglich ist.

    Aber naja, so oder so, ich würde mich ein wenig veräppelt vorkommen x)

    • Naja, es gibt laut canon ja schon die Paralleluniversen mit und ohne Mega-Entwicklungen (wurde ja in ORAS ausgeführt).

      Ich würde mir auch veräppelt vorkommen, tu ich jetzt schon, aber definitiv weniger, wenn keine bereits bestehenden Formen dran glauben müssten. (Und jetzt, wo ich so drüber nachdenke: Giga-Flausch-Altaria wär schon sehr extrem cute, hm.)

    • Naja, aktuell gibt es keinen Grund, ein weiteres Spiel im "Nicht-Mega-Universum" rauszubringen, vor allem, weil das bedeuten würde, den Feen-Typ wieder zu streichen, da der aktuell nur in Spielen aus dem "Mega-Universum" existiert.

      Man könnte Loretechnisch irgendwie erklären, dass besondere Steine und/oder Dimensionsstörungen dafür sorgen, dass die Mega-Energie in Galar die Pokémon riesig werden lässt, auch die nicht-Megas und die Megas werden in ihrer Form riesig.

      Dann würde es sogar Sinn ergeben, dass es in älteren Zeiten in Galar bereits Dynamax-Pokémon gab, weil schließlich gab es die erste Mega-Entwicklung in Kalos

  • [Pinnwandkommentar]

  • AAAAAHH html ist so unübersichtlich help q-q

  • Liegst du bequem?

  • Nebarra, was geht?

  • Huhu, magst du, wenn du Zeit hast, den Beitrag im Das beste Videospiel aller Zeiten - Runde 1.1 zu bearbeiten und die Spiele, die du nicht voten möchtest, rauszulöschen? Das würde uns das Auszählen tatsächlich sehr erleichtern^^

    • Öh ja, kein Problem. Steht im Startpost nicht, dass das auch so geht? :unsure:

    • Das stand im Startpost, aber ich habe es bearbeitet^^ Auf die Idee kamen wir nämlich erst nicht.

    • Na, ist für den einzelnen User wohl weniger Aufwand, das mal eben anders anzuordnen, als für euch, das dann auch ordentlich auszuwerten. Für nächste Runde wisst ihrs besser.

  • 🍰

  • Kann es sein, dass du die Punkte nach Ändern von Namen der Werke in AX-Format nochmal geändert hast? Falls ja, dann nicht dass du irgendwas verwechselt hast. Falls nein, dann mein Fehler.

    • Hä? Was soll ich verwechselt haben?

    • Dachte du hattest anfangs noch (z.B.):

      Prophezeiung: X


      Und kurz darauf:

      A1: X


      Und hatte dann das Gefühl, als hätten sich die Punkte geändert. War aber gestern ziemlich im Stress und kann gut sein, dass ich komplett falsch liege.

    • Ich hab das direkt in dieser Form geschrieben. Wär ja wohl hirnrissig, es anders zu machen.

    • Dann war ich wohl sehr verpeilt.

  • Hallihallo, vergiss' nicht, der FF-Bereich braucht dich! Ein Vote für den aktuellen Wettbewerb wäre beispielsweise gerade ein Leichtes um mehr Aktivität in den Bereich zu bringen. Danke! Wettbewerb #02: Tavernengeschwätz - Vote

  • hippity hoppity argonians are property

  • Angeberin^^

  • Wir haben ja fast das gleiche Profilbild^^

  • Ach, gottverdammt. Nachträglich alles Gute zum Geburtstag!

  • Tut das Hintergrund die Story von den Aetheriumkriege erzählen? Denn... ich habe das leichte Gefühl, dass ich so das Buch schreibem oder zumindest erklären könne...

    • Genau, das tut es. Natürlich hauptsächlich auf Basis der paar Informationen, die man darüber erhält. Die sind ja wirklich sehr, sehr spärlich, aber gerade das macht die Geschichte für mich so interessant.

  • Kiri👋

  • Nettes Banner. Selbst gemacht?

    • Der Hintergrund ist ein Screenshot, den ich von Google geklaut habe, aber die Zusammenstellung und alles hab ich dann selbst gemacht.

  • Huhuhuhu

    Ich bin gekommen um mir dein Gürkchen zu holen

    Huhuhuhuhuhuhuhu

  • So, da ich jetzt weiß, dass es von dir war: Erklär es mir, ich bin still confused. Bitte.

    • Die Geschichte wird ja rückwärts erzählt. Jeder Absatz ist nochmal eine halbe Stunde früher.

      In chronologischer Reihenfolge erzählt wäre die Geschichte in etwa so: Der Protagonist bricht auf und begegnet an einer Weggabelung einem schillernden Traumato, das er gleich zu einem Kräftemessen herausfordert. Dabei entwickelt sich sein Karnimani und wird besiegt. Das Traumato versteht das mit dem Kräftemessen aber etwas anders und bekämpft jetzt den Trainer mit seiner Amnesie, der daraufhin vergisst, dass dieses Treffen je stattgefunden hat. Und so setzt sich das von hier aus fort: Sie treffen aufeinander, irgendetwas passiert, Traumato setzt Amnesie ein. Er vergisst also immer diese ~5 Minuten aus dem letzten Absatz und ist dann verwundert, wenn diese eine Auswirkung auf die Gegenwart haben, weil er keinen Plan mehr hat, dass das alles passiert ist.

    • Ah, so ähnlich hab ich es mir auch gedacht, aber diese Hints auf dieses "Träum ich vielleicht nur?" also wär für mich auch wie so ein Alptraum durchgegangen haha. Irgendwie war ich verwirrt, weil er in den Sprüngen immer wieder woanders war, gleichzeitig aber doch immer an der selben stelle? :D Ok gut, immerhin etwas mehr. Was hat es denn mit dem Jubelball auf sich, magst du das Geheimnis auch noch lüften? :o

    • Naja, er trifft das Traumato an der Weggabelung zwischen Route 36 und 37 und will eigentlich der Route 37 nach Norden folgen, wird aber von dem Traumato so verwirrt, dass er der Route 36 weiter nach Osten folgt. In der Folge kennt er sich dort dann überhaupt nicht aus, weil er natürlich davon ausgeht, dass er eigentlich gerade irgendwo ganz anders sein müsste. Aber letztendlich spielt die ganze Geschichte auf Route 36, nur halt in jedem Abschnitt einen Kilometer weiter oder so.

      Den Jubelball hat das Traumato irgendwo gefunden und dann mit seinem ganzen anderen Kram gehortet, der Trainer hat den Ball dann einfach aufgehoben und beim nächsten Treffen instinktiv benutzt, weil er im Beutel ganz oben dran lag. Ich wollte für die Szene einfach einen fancy Ball haben, den man so in Johto eigentlich nicht bekommen kann; Traumball und Ultraball hab ich mir zuerst auch durch den Kopf gehen lassen, aber Letzterer wäre mir dann doch *zu* abgefahren gewesen und der Traumball hätte mir zu stark dieses "Es ist nur ein Traum" impliziert. Am Ende wurde es der Jubelball, weil man den zwar eigentlich nie erhalten kann, ich ihn mir aber am ehesten als ein seltenes Sammlerstück vorstellen kann, das einfach irgendwer verloren hat.

    • Ah toll, find ich mega cool, wie detailverliebt das ist. Das mit der Route ist mir halt so 0 aufgefallen und ergibt Sinn, ich war so auf dem Trip: Er ist immer wieder zurück von seinem Startpunkt auf die Route und wurde dann von Traumato wieder zurück gebracht. Ergibt auf jeden Fall jetzt mehr Sinn und ich bin grad so: misty, wieso hast du das von der Seite nicht eher gesehen.

  • Aus dem Wichteltopic geklaut:

    "Eventuell shippe ich Lucia und Zoey so ein gaaanz kleines bisschen."


    Ich erzähle jetzt mal lieber nicht von meiner angefangenen FF, in der die beiden das Endpairing werden sollten, bevor Frida sich die Rothaarige in der überarbeiteten Version geschnappt hat XD (Keiner der beiden Entwürfe ist zwar weit gekommen, was die Wörter auf dem Papier angeht, aber zumindest das Plotten war da^^)

    • Kannst du das bitte umsetzen, falls du mich beim Wichteln ziehst? :ugly:


      Hach ja, von nicht sehr weit umgesetzten FFs könnte ich auch ein Liedchen singen. :whistling:

    • Wollte schon die Mods mit Keksen bestechen XD


      Ich kann ein Liedchen von denen singen, in die ich 50-100k investiert und trotzdem abgenrochen habe bzw. die mittlerweile Staub ansetzen XD

    • die Rothaarige

    • Ich kann auch mit Keksen aushelfen. 8D


      *hust* Spielzeugzwielicht *hust*

      Ich muss dabei ja immer an diese Pokémon-Mystery-Dungeon-FF denken, die ich schon bis ins ziemlich kleine Detail durchgeplant hatte und von der nie mehr als ein Prolog tatsächlich geschrieben wurde. Dabei ist die Idee gar nicht mal so schrecklich, es scheitert nur an der Motivation, sie auch umzusetzen. :sad:

    • Solange du nicht Keksilein hergeben musst XD


      Kenne ich nur zu gut. Wobei bei mir auch das Problem reinspielt, dass sich im Kopf alles so wunderbar anhört und man dann vor dem Dokument sitzt und weiß, dass es doch nie im Leben so gut rauskommen kann, wie man sich das überlegt hat.. Mittlerweile ist es aber auch die Zeit (wobei ich beim Pendeln überraschend gut dazu komme, mal ein paar Worte auf dem Handy zu tippen. Gelobet sei die Cloud-Speicherung von Google Docs^^)

  • Latein ist mit der Wortreihenfolge sehr locker, der "KöNiG" regelt alles. Gilt interessanterweise auch für Russisch, aber nicht für die meisten romanischen Sprachen.

  • Mir gefällt dein Avatar. Erinnert mich ein wenig an Echnatoll lol.

  • Hi, na