Cieeeeeeeeeeeeel... Voll verkrüpppelt ^_^

Ja...
Entehrung, my Lord.
ist mit Buntstiften und nem schwarzen Fineliner entstanden (wo kann man copics kaufen? ;_;)
dauer: etwa 1 1/2 h
kritik erwünscht ^__^

Kommentare 15

  • Eh.. asdf. Kuroshitsuji-Freak. <3 Ich lieeebeh Ciel. *^* Und wo ist er bitte verkrüppelt? D:

  • Voll schön!^-^!

  • Da szeht ja auch dein Name xD cool, muss ich sagen! Ich glaube, dass ich das nicht so schön hinkriegn würde...

  • Nivia: du willst nicht wissen, wie die Benachrichtigungsleiste aussah :D
    @Paradies: Danke *verneig*
    Mello: Tja, ich bin eine miese Lügnerin :D

  • Der sieht doch gar net verkrüppelt aus <.<
    Was erzählst du da für Lügen u.u ?
    Mir gefällts~

  • ich glaube ich fasse mich kurz xD
    es ist nicht so verkrüppelt wie du sagst,
    aber ich würde dir auch raten zu schattieren ...
    aber sonst gefällt es mir ^-^

  • Soo es war zu lang für einen Post, fang einfach von unten an... liebe Admins und Mods ich hoffe das gilt nicht als Spam, ich will das auch nicht wiederholen D:


    Aber allgemein finde ich das Bild ziemlich gut, wie Salchia und du schonn gesagt haben musst du mehr schattieren =)

  • Teil 4.2
    Da kann man viel mit der Mimik arbeiten, zB ob der Chara einen direkt anschaut oder eher unter den Haaren hervorschaut, so im Halbprofil... oder ob man überhaupt angeschaut wird und der Chara vllt in die Ferne oder nach unten oder irgendwie ausdruckslos und verschlossen schaut... und ob der chara lächelt oder weint oder sauer oder wütend oder entschlossen schaut, es gibt viele Möglichkeiten.
    Ich kenne deinen Chara nicht, aber ich finde er wirkt groß, als hätte er eine gewisse Machtposition, und er schaut nach oben in die Ferne, als würde er nachdenken oder auf etwas warten. Liege ich falsch? xD
    Das liegt aber bei dir, wie du es machst, und da will ich das Bild auch nicht unbedingt bewerten (ich kenne den ja nicht).^^


    Soo ich hoffe das war nicht zu viel oder so o.o und ich hoffe es hilft dir weiter :3

  • Teil 4.1
    Die Wirkung
    Soo... das geht jetzt etwas über das malen hinaus, ich weiß nicht ob dir das wichtig ist xD Wir wissen jetzt, wie dein Chara aussieht, und er sieht ein bisschen so aus, als würde er nachdenklich in die Ferne schauen... ist das Absicht? Ich kümmere mich auch nicht immer darum, aber ich finde es macht Spaß, Bildern einen Ausdruck zu geben, der etwas über den Charakter der Person aussagt.

  • Teil 3.2


    Gut üben kann man das auch mit Bleistift, einfach fester und schwächer drücken und wenn man ein bisschen rumprobiert kann man Farbübergänge (also von hell nach dunkel, mir fällt kein wort ein o.o) machen, die dann auch dreidimensionaler wirken^^ Bei farbigen Bildern kann man entweder immer den gleichen Stift verwenden wie beim Bleistift und so heller und dunkler malen (eben fester und schwächer drücken) oder an dunklen Stellen schwarz darübermalen und an hellen weiß oder locker radieren.
    Jetzt bei dem Bild könnte man zB die Ränder der Ärmel, besonders die unteren, dunkler machen (vllt auch in den Falten der Ärmel) und die Seiten des Oberkörpers. Außerdem würde ich noch Schatten ins Gesicht machen, einfach so wie die Haare fallen (sozusagen die Konturen der Haare nur etwas nach unten und zur Seite verschoben), das gleiche auch bei der Schleife und vllt noch der Augenklappe^^

  • Teil 3.1


    Die Farben
    Erstmal, besonders an den Haaren gefällt mir, dass du Farben mischst (schwarz und blau), dadurch kann man Bilder realistischer aussehen lassen, weil man mehr Farbabstufungen/Farbtöne nutzen kann^^ Besonders bei braunen Haaren ist das ganz praktisch, zB sieht es finde ich recht natürlich aus, wenn man verschiedene Brauntöne nimmt, und vielleicht noch an den hellen Stellen einen orangeton verwendet ^^ Auch das Auge ist schön geworden, wenn ich es richtig sehe wird es nach unten dunkler :DD
    Aber nun zu dem Problem des Schattierens, das du genannt hast: die Figur ist gut gezeichnet, allerdings wirkt sie recht platt, weil eben die Schattierungen fehlen. Am Besten schaust du dir mal Screenshots aus Animes an, da sind die Schattierungen, also wo es dunkler sein sollte und wo zB Glanz oder Helligkeit ist, ganz gut zu sehen^^

  • Teil 2


    Die Formen
    Wenn ich mir erstmal nur die Umrisse und Finelinerlinien anschaue, ist das Bild schonmal ziemlich gut gelungen, es sieht menschlich aus, gerade die Form von Kopf, Hals und Halsansatz gefällt mir gut^^ Die Arme könnten etwas weiter unten angesetzt sein, dann sieht es noch natürlicher aus, ansonsten gibts eigentlich nichts zu bemängeln^^

  • Teil 1


    Schade dass man hier nicht so schön arbeiten kann wie bei posts, dann würde ich es mehr strukturieren~
    nya fangen wir mal an^^
    Ich warne, das ganze ist seehr lang geworden und vllt erkläre ich auch viele Dinge die du schon weißt aber das ist mein erster Kommi zu einem Bild xD


    Der Chara
    Ich frage mich immer, wenn ich solche Bilder sehe, ob sich der Zeichner den Charakter selbst ausgedacht hat oder nicht. An selbst ausgedachten Charas kann man natürlich besser sehen, wie gut du zeichnest, weil du nicht direkt iwo abzeichnen kannst^^ Aber aus deinem Kommentar ,,Entehrung, my Lord" interpretiere ich mal, dass es den Chara schon gibt ^^ Aber denk jetzt nicht dass das schlimm ist, mache ich auch zum üben und aus spaß an der freude xD

  • ich kann halt nicht schattieren, aber danke für die kritik ^-^

  • 1. Der ist nicht verkrüppelt.
    2. Das Bild ist lol. :3
    3. Ich würde mehr Schatten und Licht einbringen, zusätzlich versuchen, weiße Stellen zu vermeiden
    4. Ich weiß nur vom Internet und da wohl Amazon. :B
    5. Linework ist ein ganz Hübsches. o/