Blog-Artikel mit dem Tag „Namen“

    Oder auch: Die ewige Suche nach guten Namen. :biggrin:


    Ich recherchiere gerne nach Namen, gerade weil ich auch FanFictions schreibe. Dadurch habe ich ein gewisses Fable für exotische Namen entwickelt... aber die Entscheidung einen passenden Namen für meine Katzen zu finden beschäftigt mich seit Monaten. Das ist gar nicht sooo einfach!


    Ich fang mal gaaaaanz von vorne an:

    Sowohl bei Bengal- als auch bei Thaikatzen gibt es verschiedene Farbschläge. Bei den Thais wusste ich genau, welchen Farbschlag ich besonders ans Herz geschlossen habe: Lilac und Blue Point. Als Point-Katzen bezeichnet man Katzen, deren Körperfell deutlich aufgehellt ist, während die kühleren Körperregionen wie Gesicht, Ohren, Beine, Schwanz und Hodensack (beim Kater) dunkler gefärbt sind. Bei Birma- und Radgoll-Katzen sind auch Points vertreten, ähnlich wie bei den Siamesen und Thais.


    Als Vergleich habe ich mal zwei Bilder mitgeliefert. Bei Blue Point ist die Pointfarbe ein helles Grau, bei Lilac Point gletschergrau.

    Was

    Weiterlesen