Greizdeife Bisafan

  • Männlich
  • Bisafan seit 29. Dezember 2019
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
117
Erhaltene Reaktionen
120
Erfahrungspunkte
5.010
Medaillen
6
Profil-Aufrufe
361
  • Huhu - Du hattest ja schon Karten bei PGS. Die sitzen ja quasi in meinem Revier und ich plane auch, da ein paar Karten graden zu lassen. Aber macht das Blick auf Wertanlage überhaupt einen Sinn ? PSA und Beckett sind ja die Marktführer, aber das Grading der anderen ist ja quasi auch nicht schlechter. Also da wo eine 9+ drauf steht, da kann man doch in der Regel davon ausgehen, dass das eine sehr gute Karte ist. Oder wie siehst Du das ? Danke und Gruß vorab

    • Zu pgs würde ich nur neuere Karten schicken, bei denen eh keine große Wertsteigerung vorhanden ist.

      Vintage Karten würde ich immer zu PSA oder BGS schicken. In letzter Konsequenzen vielleicht noch zu GSG.


      Ich persönlich finde PGS nicht empfehlenswert. Das ist aber meine persönliche Meinung und es bleibt jedem selbst überlassen.

    • Danke, aber momentan werden nicht alle Services angeboten und die Lieferzeiten sind höllisch. Dann wohl eher kein Grading...

    • Ja ich denke das mit den Return-Zeiten wird sich nicht so schnell ändern.

      BGS geht noch etwas schneller als PSA. Bei PSA kann man ca 2 Jahre einplanen beim Standard Service.

      Danke 1
  • Das Lugia war bestimmt nicht so preiswert, oder ?

  • Oh ja, Youtubes Pokemon-Hype. Dank ihnen kostet sowas wie XY Evolutions auf einmal 20€+ pro Booster und mein Dragoran gefühlt das fünffache xD

  • wo packst du eigentlich die Skyridge Jumbo-Karten die du schon hast rein? Hast du dafür Acryle, oder iwelche Hüllen? .. die haben so ein beschissenes Format, weiß nie was ich damit anfangen soll ^^"

  • Grüß Dich, ich wollte von Dir gern mal wissen, wie Du zu einem Pregrading bei pokegeodude stehst. Da ich selbst kein Spezialist in der Ersteinschätzung bin, wollte ich so maximal 100 Karten rüber senden und halt schauen lassen, was davon für ein richtiges Grading wirklich lohnt. Mit 0,60 Euro pro Karte macht man doch da erst mal nix falsch, oder ? Gruß Deoxys74

    • Wenn du dir unsicher bist mach ein Pregradeing bei ihm.

      Ich denke mit 60ct bist du für 100 Karten gut dabei.

      Hat er mir auch angeboten, aber da ich nur Karten von einem wert ab 40€ hindernde, die sich mit dem Gradeing so oder so steigern, hab ich darauf verzichtet.


      Grüße

      Danke 1
    • Das Pre-Grading ist auf 2,99 Euro gestiegen. Da werde ich wohl doch besser vorher eine geeignete Auswahl treffen und das direkt komplett machen lassen.

  • Was steht auf dem Schild? ^^

  • Im Prinzip ja, ich ziehe das Tauschen dem Kaufen vor. An der 1st-Edition Front bin ich allerdings nicht so stark vertreten da ich die nicht wirklich sammel und immer verkauf wenn ich eine doppelt bekomm ^^"

    Im Grundsatz sammel ich alles vom Base-Set bis hin zum letzten SW-Set, sowie alle Reverse-Karten sofern es welche hat