Das TOTALE Chaos - Pokémon Pop-Up Store London

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

Ich habe mir einen Traum erfüllt: Endlich fliege ich nach London, um das kurzweilige Pokemon Center (POP UP STORE) zu besuchen. Online gibt es sehr viel zu lesen und zu sehen über dieses ganz besondere temporäre Pokemon Center. Die Flugtickets habe ich mir ganz spontan gekauft, wollte mir einen ganzen Tag Zeit nehmen das Pokemon Center zu besuchen.



Aber es kam ganz anders... Die Poke-Katastrophe endet in der Enttäuschungs-Eskalation. Von der Security wurde ich weggeschickt... Ernsthaft! Ich bin für nichts und wieder nichts nach London geflogen!



Ihr werdet es nicht glauben was passiert ist! Das ist WIRKLICH KEINE Klick-Bait Aktion... ich kam wirklich nicht rein und das BEVOR der Shop überhaupt öffnete. Fast 300 EUR hatte ich so spontan investiert und es tat richtig weh... Ich war so nah und doch so fern. Mehr als ein Blick durchs Schaufenster konnte ich nicht erhaschen.

Es waren über 30 Sicherheitsleute im Einsatz... 7 Stunden Wartezeit und die Nerven bei den Fans lagen blank.


In Tokio war ich auch schon bei 2 Pokemon Centern und da es mir dort so gut gefallen hat und ich verliebt bin in die herzlichen Details der Center, musste ich einfach den POP-UP Store in London besuchen, koste es was es wolle.



Zu dem Zeitpunkt, als ich die Flugtickets ganz spontan gebucht habe, war mir leider noch nicht bewusst, dass die ganze Reise zur reinsten Torur enden würde...



Mein Flug flog pünktlich um ca. 6 Uhr morgens los, ich wollte einer der ersten sein, die das Center betreten dürfen. Bevor ich die Tickets gebucht hatte, habe ich mich kaum darüber informiert, wie groß der Ansturm sein würde. Schließlich ist das Center nur temporär bis zum 15.11 (release von Pokemon Schwert und Schild) verfügbar.



Mit voller Vorfreude landete ich in London Heathrow Airport. Die Vorfreude stieg immer mehr und mehr bis ich dann anschießend die Rolltreppen im Shopping Center( wo das Pokémon Center im 1.Stock platziert ist) hoch fuhr..


Ich sah eine Riesenschlange… Die Schlange war so lang, dass ich kaum meinen Augen trauen konnte. Ich lief an der Schlange entlang und es war kein Ende in Sicht.. Es zog sich ewig weiter.


Ungelogen, es waren locker über 1000 Menschen am anstehen... Langsam realisierte ich, dass ich komplett unvorbereitet auf diese kleine Reise gegangen bin.. Auf Twitter gab es schon unzählige Nachrichten über die Wartezeit. Viele waren am austicken.


Mir wurde sofort klar, dass das nichts mehr wird mit dem Pokemon Center Besuch. Schließlich war mein Rückflug schon um 17 Uhr.. Ich hatte nur geplant den Store zu besuchen und wieder fröhlich nach Hauser zu fliegen.


Ich war so deprimierend, die Wartezeit beträgt bestimmt über 5 Stunden. Mutig fragte ich einen Sicherheitsmitarbeiter, ob es sich noch lohnt anzustehen und ich extra aus Deutschland gekommen bin... Meine Hoffnung war noch da, aber der Sicherheitsmitarbeiter hat mit einem Satz alles verändert....



Aber seht selbst.. die ganze Story im Video