HNI_0038_JPG

Etwas undefinierbares Gekritzel in einer unfassbar langweiligen Latein Stunde + Colors 3D + Etwas Zeit= Dieses Pic.
Wer will kanns gerne als Wallpaper verwenden : )

Kommentare 13

  • Du wolltest es wissen. :P
    Beamte kann man sehr wohl entlassen, wenn sie schwerwiegende Fehler begehen, nur ist es für den Direktor angenehmer kein Streit mit dem Kollegium anzufangen. Euch muss er "nur" 6 Jahre lang ertragen. Seine Kollegen hingegen 20-30 Jahre. Jetzt frag Dich mal wie Du anstelle des Direktors handeln würdest, haha

  • Wegen dir habe ich einen sehr ekeligen Geschmack im Mund und einen Brechreitz......
    Dankeschön, Punkt für euch.
    Das Problem ham wir mit unserer in Sport auch. Von der sind wir auch alle überzeugt, das sie lesbisch ist :D
    Unser Direktor wollte unsere alte Chemie gerne entlasse, ABER-Beamte, you know?

  • Es heißt immer man soll zum Direktor gehen, wenn Lehrer Mist bauen, aber das bringt nichts. Mein alter Direktor gab unserer Klasse als Antwort: (da hatten wir große Probleme mit unserer Sportlehrerin, weil sie jeden fertig machte) "Es ist zwecklos gegen Lehrer vor zu gehen. Sie bestimmen was gemacht wird und daran müsst ihr euch halten. Dagegen kann ich nichts machen."
    Das konnte ich anfangs gar nicht glauben, aber damit mussten wir uns dann abfinden...

  • Also: Wir hatten aus Langeweile in einer Freistunde 2 Leere Plastikflaschen bis zum Rand mit Milch gefüllt, Salami Stückchen, Käse, Dreck, Kreide, Brot und noch mehr in die Flaschen gekippt...Soweit, sogut. Das Ganze schüttelten wir jeden Tag kräftig (so 1 Woche lang), nur wussten wir nicht so recht was darauß werden sollte, weshalb wir die 2 mittlerweile schimmligen Flaschen einfach in die Ecke stellten (davor war ein Stuhl und eine herausragende Wand, weshalb kein Lehrer das bemerkte) und sie vergassen.. Ein Monat später oder sogar länger, als wir zum Glück in einen anderen Klassenraum Unterricht hatten, flogen die Flaschen durch den Druck, der auf sie aufgebaut war durch das ganze Schütteln, in die Luft. ;D Das gab eine gewaltige Sauerei und unsere Parallelklasse bekam dafür den Anschiess, weil sie in unseren Raum gerade waren und die Lehrer glaubten, dass sie es waren, weshalb auch sie den ganzen Mist wegwischen mussten. x)

  • Schlagt uns! Tragt euren Streich vor :D
    Ja, bei uns kann keiner mehr nen Leistungskurs oder auch nur nen Grundkurs in Chemie wählen, wegen ihr und weil unsere jetzige uns partou nicht glauben will, das unsere Vorherige uns das Ganze nicht beigebracht hat. Jetzt meint sie, das wir nur lügen würden und hat nix besseres zu tun, als uns die ganze Stunde zusammen zustauchen und wundert sich dann, weil ihr keiner zuhört xD

  • Jedenfalls hat der Streich geklappt (er war aber nicht so "professionell" wie der von meiner Klasse). :P
    Solche Lehrer gibt es überall und das Schlimme dran ist, dass die Schüler es am Ende ausbaden müssen. :/

  • Nicht taub, sonder dumm :P
    Wir ham bei der nix gelernt, nur rum gesessen und ham bei unserer neuen jetzt voll den Lernrückstand von sage und schreibe 2 Jahren

  • Haha, die Lehrerin ist anscheinend taub? Das hört man doch sofort raus. ;D

  • WTF?!
    Wir ham bei unserer Chemie Lehrerin mal ein Handy in Mülleimer gelegt und es dann angerufen xD
    Sie meinte, die Musik käme ausm Lautsprecher und es soll doch bitter wer zum Sekretariat gehen und denen sagen, die sollen die Musik aus machen

  • Einzig unsere Englisch Lehrerin spielt selbst im Unterricht mit dem Handy, zeigt uns Videos und hört laut Musik, aber sonst sind da nur Sturköpfe. xD

  • 60 Pixel zu hoch, sonst hätte es genau gepasst^^

  • Wers kann, der kanns :D
    Nein, habs nachher abfotografiert und übertragen. ;)
    Aber ehrlich, bei uns in der Stufe gibt's einige, die in den Stunden Gameboy zocken, was von den Lehrer einfach ignoriert wird.

  • Wie schafft man es während den Unterricht mit so einen riesen Gerät unbemerkt zu spielen? Mit dem Handy ist das schon schwierig.