Sammelkartenspiel-Erweiterung „Schwert & Schild – Verlorener Ursprung“ ab heute im Handel


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

Ab heute ist die elfte Sammelkarten-Erweiterung „Schwert & Schild – Verlorener Ursprung“ im Handel erhältlich. Diese beinhaltet über 190 neue Sammelkarten und neben neuen VSTAR-Karten wird die Nirgendo-Mechanik wieder eingesetzt. Hierbei handelt es sich um eine Art Ablagestapel für entsprechende Nirgendwo-Karten, aus dem jedoch keine Karten zurück erhalten werden können.

Insgesamt sind drei neue Strahlende Pokémon, sechs Pokémon-VSTAR, 14 Pokémon-V, eine Pokémon-VMAX und 30 Karten mit Artworks bekannter Personen aus der Pokémon-Welt mit ihren Pokémon enthalten.



Ebenso ist ab heute die „Top-Trainer-Box Schwert & Schild – Verlorener Ursprung“ erhältlich. Enthalten sind 65 Kartenhüllen von Giratina, acht Boosterpacks der neuen Erweiterung, 45 Energiekarten, eine Spielanleitung, ein Regelbuch, sechs Schadensmarken-Würfel, ein Münzwurf-Würfel, zwei Kunststoffmarken für Spezielle Zustände, eine VSTAR-Kunststoffmarke, eine Sammelbox mit Trennstegen zum Aufbewahren und Organisieren sowie eine Codekarte für die Online-Version des Pokémon-Sammelkartenspiels.



Weitere Informationen zur Erweiterung können der offiziellen Seite entnommen werden. Eine Kartenliste ist bei uns auf Bisafans zu finden.


Wie bei jeder Erweiterung freuen wir uns über eure Einsendungen deutscher Kartenscans der neuen Erweiterung sowie älteren Sets, die noch in unserer Sammelkartenrubrik fehlen. Solltet ihr eine oder mehrere Karten einsenden wollen, schickt diese bitte an tcg@bisafans.de. Vielen Dank!