Blog-Artikel mit dem Tag „furry“

    Ich hab mein Refsheet geupdatet. Nachdem mit meiner FF Kupfer, Zink und Zeitmagie die Nacherzählung von Vanchs Vergangenheit abgeschlossen ist (aber immer noch kommentiert werden kann!!), hab ich beschlossen, das Meistersonett als Zusammenfassung mit auf das Ref zu klatschen. Außerdem hab ich ein paar Skizzen zur Beweglichkeit ihrer Arme neu hinzugefügt. :3c




    Und da es nie schaden kann, sein Refsheet auch auf englisch zur Hand zu haben, wenn man es mal braucht, hab ich das Gedicht dafür dann gleich auch mal übersetzt. 8D (ja, ich bin echt so verrückt)


    Weiterlesen

    Hallo Bisabrett, insbesondere hallo Förris des Bisabretts, hier ist das Kiri.

    Ich hab mir auf Keksis Anstupsen hin eine Fursona erstellt. Sie ist eine Dwemerspinne mit menschlichem Körperbau und außerdem voll cool. Mehr zur Backstory folgt ... bald. uwu

    Sie heißt Vanchningth, aber man darf das auch abkürzen. Das ist Dwemeris für "neue Ewigkeit". :3c


    Weiterlesen

    „I dream my painting, and then I paint my dream.
    Vincent van Gogh



    American Furry

    Rechte Hand auf Maus.

    Nach Grant Wood.



    Der Florgi

    Photoshop-Brush auf Copypaste.

    In Kollaboration mit Edvard Munch.



    Der Bär mit dem Perlengehänge

    Komposition aus Farbe, Fotografie und Vektorgrafik.

    Inspiriert durch Jan Vermeer.



    »Der Mensch will unterschiedlichste Ziele erreichen, zerbricht sich den Kopf über die Möglichkeiten, die er hat, und muss wählen. Anders die Natur: In ihr ist jede Rolle durch den Instinkt geleitet vorgegeben, ist alles Teil eines großen Ganzen, eines Ökosystems, das nur funktioniert, weil in der Vielfalt der Arten und der Lebensformen ein hochgradig komplexes Netz der Verbundenheiten und Abhängigkeiten existiert. Natur und Kunst sind harmonisch miteinander verbunden, weil in beiden eine Art Wille zur Gestaltung erkennbar ist. Was jedoch den Menschen und die Natur unterscheidet ist, dass des Menschen Streben unbedingt ist.«


    Jeder mag Furries, was sie offensichtlich

    Weiterlesen