Lu Bu 2

Lu Bus Alternative Lebensgeschichte, so wie er auch in Die Pokériel Chroniken vorkommen wird, Teil 1:


Lu Bu 『der in diesem Beispiel tatsächlich aus dem Jahr 1990 stammt wie sein Bruder』 wurde im Jahr 90 nach der Heutigen Zeitrechnung geboren, obleich seine Familie, die Bucherstedes ais dem Bonner Raum stammten. 「Nebenbei, ich meine hier das reale Bonn, welches erst seit der Merowinger oder danach durch Karl gegründet wurde.」Er, sowie sein Bruder Lyswin Bucherstede und deren Eltern Marcus und Elisana sprechen fließend Deutsch ebenso wie das Moderne Chinesisch, das Mandarin. 「Ich Bezeichne es aber eher als das was auf die Ereignisse u.a. durch die Manschu und co. losgelöst wurde, da deren Laute das Ur-Chinesisch, das, was Cao Cao und andere sprachen, war bis zu den Eroberungen jener fast unverändert im Gebrauch, und ähnelt da dem Lateinischen, was auch später in Ur-Form existiert, aber auch andere Sprachen erschuf. (Das Deutsche selbst stammt wie das Alt-Chinesisch von einer Form des Sanskrit ab, daher wundert es mich weniger, dass wir deren Personen/Ortsnamen 『Historische』 nahezu Korrekt wiedergeben Können. Umgekehrt bezweifle ich es nicht, dass z.B. Cao Cao Thaleischweiler-Fröschen oder ähnlich kompliziertere Namen aus dem Deitschen sprechen konnte. (T-F geht tatsächlich, da das jetztige Chinesisch, das Mandarin eine erweiterte und vereinfachte Version des Historischen Chinesischen ist, welches auch den Japanern ihre Schrift/Schreibstruktur gab. Nur, ob Cao Cao aus dem Beispielort oben die korrekte Aussprache dann hätte wie wir, das lasse ich außen vor. Fakt ist, er hätte es gekonnt.)) Da aber Lu Bu, der hier Luca Bucherstede heißt eig. aus dem Bonner Raum kommt, aber mit seiner Familie durch ein Missgeschick in der Vergangenheit des Jahres 90 landete und vorallem im Hist. China im Königreich Wu, (eher seine Mutter und sein Vater, da er zu jenem Zeitpunkt noch nicht geboren war) wo er auch mit Lyswin aufwuchs. Beide waren Eineiige Zwillinge, doch Luca war der Jüngere.

"Das Leben selbst vergeht. Die Taten derer die du getan hast aber werden je nachdem wie Erfolgreich jene waren, nicht vergessen werden. In unglücklichen Fällen können Ärzte wie Hua Tuo können einen gar Unsterblich machen. Tja, seit meinem Unfall mit Hua im Jahre 120 lebe ich seit 90 im Aussehen eimes 30 Jährigen. Auch wenn mein Alter von 1929 Jahren etwas gewöhnungsbedürftig ist.", Lynneth Bucherstede, Lu Bus Bruder (25.02.2019)