WARUM?!

Ich habe mir heute den Zeh gestoßen. Es hat echt weh getan, und mir kam der Gedanke, dass man doch irgendeine Möglichkeit finden müsste, solchen Ereignissen vorzubeugen. "Joa, Project Mew, trag halt einfach Schuhe!" Ja, am Arsch. Warum soll eigentlich immer ich mich der Welt anpassen und nicht umgekehrt? Warum soll ich auf diese leise Brise zwischen meinen Zehen verzichten, bloß weil alles voller Türrahmen, unnachgiebiger Kleinlebewesen, Tischbeine und Regalecken steht?

Es sollte kleine, weiche Überzüge geben für alles, woran man sich die Füße stoßen könnte, und ich verstehe echt nicht, wieso wir als Spezies es immer noch nicht geschafft haben, das großflächig umzusetzen. :cursing: