Kurios: Pikachu erhält offiziellen Instagram-Account!

Viele Pokémon-Fans wissen, dass Japan, das Land der aufgehenden Sonne, für seine zahlreichen Pokémon-Kuriositäten bekannt ist. Wie die offizielle japanische Pokémon-Website im Rahmen eines weiteren Updates gestern ankündigte, erhält das Kult-Pokémon Pikachu nun sogar seinen eigenen offiziellen Instagram-Account.


Bei Instagram handelt es sich um eine beliebte Applikation für Smartphones, die kostenlos heruntergeladen werden kann und es den Anwendern ermöglicht, Fotos und Videos aufzunehmen sowie diese anschließend in einem eigenen Instagram-Kanal hochzuladen. Die Bilder können von anderen Nutzern angesehen und auch geteilt werden.


Der neue Instagram-Account dient dem Zweck, die Fans über alle wichtigen Geschehnisse rund um das Pokémon-Franchise und natürlich Pikachu auf dem aktuellen Stand zu halten. Passend zur gestrigen Eröffnung des Pokémon-Centers Hiroshima (wir berichteten) wurden erste Fotos hochgeladen, welche zahlreiche Plüsch-Pikachu mit einem Karpador- bzw. Garados-Hoodie, den Maskottchen des neuen Geschäfts, zeigen. Da der Instagram-Account laufend aktualisiert wird, lohnt es sich regelmäßig vorbeizuschauen!


Quelle: pokemon.co.jp, instagram.com

Weiterführende Links