Apicius Bisafans-Mitarbeiter

  • Männlich
  • Bisafan seit 11. Januar 2011
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
235
Erhaltene Danksagungen
126
Erfahrungspunkte
9.167
Profil-Aufrufe
2.153
  • Ich hab dir noch gar nicht beantwortet, welches Klavier / welches VST-Instrument ich genutzt habe. Es ist ein Yamaha YDP-142, also kein allzu teures Modell, aber wird oft für Preis/Leistung und auch den Sound gelobt.

  • Ist das die Bespinben-Version? Finde ich echt cool, sein Arrangement ist auch eines der wenigen Lieder, die ich auf Soundcloud geliked habe ^^
    Wie lange hast du dafür geübt?

    • Ja die Noten habe ich von Bespinben. Interessant, dass du ihn kennst ^^
      Ich habe 2 Monate daran gesessen. Ich bin eher langsam was das lernen neuer Stücke angeht.

    • Kenne ihn schon lange, bin auch ein kleiner Fanboy - und gerade diesen Song find ich in seiner Fassung unglaublich gut!

  • Das mit der Qualität hat mich echt total fuchsig gemacht. ;_;
    Aus einem Grund ist die Aufnahme so wahnsinnig leise, und ich weiß echt nicht warum. Musste die Aufnahme in voller Lautstärke hören, damit ich sie richtig gehört habe.
    Trotzdem vielen Dank für deinen Vote! :D

  • Heeey, letztes Jahr war doch ganz knapp! :) Das ist schon machbar für dich!

  • Na alles fit am Piano? Schon geplant was du beim kommenden BBMC so abgeben willst? :D

  • Ja genau, Yamaha Clavinova. Bezüglich der "Härte" übrigens: Viele haben das bemängelt im Finale, aber in diesem Fall stimme ich der Kritik nicht zu, denn dieses Stück ist ja im Original genauso "hart". Dementsprechend finde ich, dass du das optimal umgesetzt hast. Man hätte höchstens an ein, zwei Stellen ein wenig ins Mezzoforte gehen können, um Abwechslung drin zu haben, aber selbst das durchgehende Forte finde ich bei diesem Stück nicht unpassend.

  • Hi, meinst du Holzbein im tatsächlichen physischen Sinne, oder eher metaphorisch ?

  • Für die interne Dokumentation benötigen wir noch deinen Namen in Pokémon GO