Neues Zubehör zum Pokémon GO Plus erscheint in Japan

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert haben. Lest euch unsere neuen Bestimmungen hier durch.

In einem neuen Update kündigte die offizielle japanische Pokémon-Website neues Zubehör für den Pokémon GO Plus an. Dieser ist ein kleines Gerät in der Form eines Pokéballs, das mit einem Armband am Handgelenk getragen werden kann und es ermöglicht, Pokémon GO zu spielen, ohne selbst auf das Smartphone blicken zu müssen. Beim neuen Zubehör handelt es sich um einen speziellen Ring, der sich auf der Rückseite des Pokémon GO Plus anbringen lässt.


Auf diese Weise kann das Gerät sicher in der Hand gehalten und ein Herunterfallen vermieden werden. Erhältlich wird der Ring bereits am morgigen Samstag zum Preis von 400 Yen (etwa 3,10 Euro) in den japanischen Pokémon-Centern sein. Beim Erwerb erhält man zusätzlich Sticker in der Form eines Super-, Hyper- und Meisterballs dazu, die sich zur Individualisierung auf dem Pokémon GO Plus aufkleben lassen. Ob das Ring-Zubehör zu einem späteren Zeitpunkt auch außerhalb Japans erhältlich sein wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt nicht bekannt.


Quelle: pokemon.co.jp

Weiterführende Links