Pokémon Quest erreicht über 2,5 Millionen Downloads

Nachdem innerhalb von zwei Tagen bereits eine Million Downloads verzeichnet wurden, wie wir berichteten, sind einem neuen Tweet des japanischen Pokémon Twitters zufolge 2,5 Millionen Spieler mittlerweile im Besitz des Free-to-Play-Titels. DIe Handlung des Spiels findet in Kubo-Eiland, einer Insel voller sogenannter Pokéxel – wurfelförmiger Pokémon - statt. Wie gewohnt führt man Kämpfe gegen wilde Pokémon und sammelt dabei sogar Zutaten, um Gerichte zuzubereiten, mit denen sich Pokémon für das eigene Team anlocken lassen. Je stärker das eigene Team, umso weiter kann man bei der Erkundung neuer Inselgebiete voranschreiten.

Weiterführende Links