Wechsel der Raid-Pokémon in Pokémon Schwert und Schild im April 2021

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

Nachdem Anfang April zunächst ein besonderes Oster-Event in Pokémon Schwert und Schild statttgefunden hat, wurde nun zur normalen Raid-Rotation zurückgekehrt, die verschiedene Pokémon umfasst. Die neuen Bosse umfassen neben Krarmor und Infernopod auch Ditto in allen Raid-Stufen. Ihr könnt die neuen Event-Raids empfangen, indem ihr im Menü unter „Geheimgeschenk“ den Punkt „Neuigkeiten aus der Naturzone“ auswählt.


Folgende Pokémon sind ab sofort verfügbar:

  • 1 Stern: DittoDitto, Meikro Meikro, Sensect Sensect, Wolly Wolly, Kamehaps Kamehaps, Thermopod Thermopod
  • 2 Sterne: DittoDitto, Kranoviz Kranoviz, Keradar Keradar, Wolly Wolly, Kamehaps Kamehaps, Thermopod Thermopod
  • 3 Sterne: DittoDitto, Krarmor Krarmor, Maritellit Maritellit, Zwollock Zwollock, Kamalm Kamalm, Infernopod Infernopod
  • 4 Sterne: DittoDitto, Krarmor Krarmor, Maritellit Maritellit, Zwollock Zwollock, Kamalm Kamalm, Infernopod Infernopod
  • 5 Sterne: DittoDitto, Krarmor Krarmor, Maritellit Maritellit, Zwollock Zwollock, Kamalm Kamalm, Infernopod Infernopod

Alle weiteren Informationen zu den Raids findet ihr auf unseren Informationsseiten.