Sinnoh-Master Arenaleiter

  • Bisafan seit 28. Februar 2016
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
339
Erhaltene Danksagungen
373
Erfahrungspunkte
11.270
Profil-Aufrufe
336
  • Hallo Sinnoh-Master, ich wünsche dir und deiner Famillie frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr - und rutsch nicht aus ;) .

  • Hallo Sinnoh-Master, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr - und rutsch nicht aus ;) .

    • Oh, tut mir wirklich sehr leid! Nachdem ich ein neues Pokémon Spiel gespielt hab, bin ich immer ein wenig (komplett...) inaktiv Also nochmals sorry.
      Also vielen dank, auch wenn's viel zu spät kommt.:'/

  • Peppeck bleibt Normal/Flug
    Reißlaus bleibt Wasser/Käfer


    Gut zu wissen, aber die Frage ist: welche Fähigkeit hat die Evo von Reißlaus ? Wie es aussieht, wird es wohl Kampfpanzer sein, aber das ist nur geraten.

  • Eine kleine Anmerkung zu Stahlpokémon in Alola: Alola-Kleinstein und Evos sehen aus, als ob sie auch den Stahltyp besitzen; jedenfalls Alola-Geowaz (ist das eine Zange auf auf seinem Rücken ?).

    • Ich hätte das als Magneten interpretiert. Hinzu kommt, dass Alola-Geowaz nach Elevoltek und Togedemaru im Dex steht und auf Ula-Ula anzutreffen ist, wo es ein Kraftwerk gibt.
      Daher bin ich eigentlich zu 99% sicher, das es ein Gestein/Elektro Typ wird. Falls das stimmt freue ich mich sehr darauf, denn dieses Typ-Kombi gefällt mir sehr.;)


      Also warscheinlich leider auch kein Stahl-Typ...

    • Interessantes Argument und Gestein/Elektro ist auch neu.

    • Interessant wäre auch die Tatsache, das es dann eine 4x fach Schwäche gegen seinen ursprünglichen Typ Boden hatxD

    • Ja, und 2x gegen Pflanze, Wasser und Kampf. Alola-Sandan/-Sandamer, Vulpix/Vulnona und Knogga haben dasselbe Problem.

    • Ich bin gespannt, wie die Alola-Formen sich ins Gesamtbild einfügen werden. Viele scheinen einige Schwächen zu haben, da frag ich mich, ob sie es mit ihren Stats und Attcken-pool wett machen können.
      Im Fall von Alola-Geowaz glaube ich, das es noch langsamer ist, als seine normale Form, wegen diesem „Magneten“ auf seinem Rücken und es ist warscheinlich eher Speziell aus gerichtet, während das normale Geowaz eher Physisch ausgerichtet ist. Wenn die beiden Defensiven Werte brauchbar sind und es einen guten Spezial-Angriff hat, dann denke ich könnte es in einem Bizzaroraum Team mit Donnerblitz und Juwelenkraft durchaus brauchbar sein.
      Wenn es dann noch eine Gute Fähigkeit hat, dann passts.
      Das ist zumindest meine Hoffnung :D

  • Ich stimme dir bei deinem Lieblingspokemon zu. :D

  • Hast du da bei den Inseln irgendwo das neue Pferde-Pokémon Pampuuli/Pampross gefunden? Im Englischen übrigens Mudsbray/Mudsdale. Habe die nirgendwo gefunden ._:

  • Du hast noch kein Kommentar auf deiner Pinnwand ? Dann bin ich mal so frei :D . Wie gefallen dir sie SoMo Infos bis jetzt ?

    • Vielen Dank;)
      Sehr gut, ich habe mich seid DP (oder eher Platin;)) nicht mehr so auf ein neues Pokémon-Spiel gefreut!
      Ich bin ein Fan der Alola-Formen und der Region, aber auch die neuen Pokémon haben diesesmal sehr starke Designs.
      23. November wo bleibst du! ;)
      Ich kanns kaum mehr erwarten:)
      Und dir?

    • Im Allgemeinen freue ich mich auf jede Generation, denn jede Generation hat mehr an Extras zu bieten wie die vorherige. Wobei die PokéPause eine Erneuerung von PokéMonAmi ist und der QR Code Scanner ja vom Pokédex 3D bekannt ist. Die Alola-Formen gefallen nir sehr gut bis jetzt (es werden wahrscheinlich noch mehr kommen). Bis jetzt sind Malunk und Pampuli/Pampross fest im Team. Bei den Startern kommt es auf die Weiterentwicklungen von Flamiau und Popplio an, welche (Doppel)Typen die besitzen. Peppeck nehme ich eventuell auch ins Team, wenn es die Attacke Kugelsaat erlernen kann.

    • Ich werde ebenfalls Flamiaus und Robballs Evos abwarten, falls die Leaks echt sind und es keine Split Evos geben wird, dann werde ich aber Robball nehmen.
      Peppeck ist fest im Team, den beim ersten mal nehme ich immer den Vogel (ist meine kleine Tradition).
      Sicher sind bei mir:
      Flamiau/Robball
      Peppeck
      Wolwerock (Tagform)
      Alola-Raichu


      Und fragezeichen sind noch:
      Molunk (nur bei Robball)
      Bubungus (nur bei Flamiau)
      Donarion (wollte ich eigl. aber seid ich von Alola-Raichu weiß, würde ich lieber das nehmen:))
      Miniras (wenn Pseudo, dann safe).


      Ich hatte es noch nie so schwer mein ersten Team zu bilden xD

    • Ich nehme auch immer den Anfangsvogel - bzw. sämtliche Normal/Flug, ausser Porenta und Dusselgurr, die mochte ich nie.

    • Jop Dusselgurr fand ich noch ok, aber Navitaub und Fasasnob waren...
      Nun ja, gewöhnungsbesürftig...