Baby, I know you ain't scared to catch feels, feels with me

Eigentlich wollte ich einen Nudes-Blog starten, ich befürchte jedoch, dass ich dann die längste Zeit Globaler Moderator war (hah lol, das ist alt). Insofern wird das hier ein Blog zu meiner liebsten Musik, in dem ich euch regelmäßig nur das Beste zeige. JA DAS BESTE.



    Sommer 2017 und der BisaBoard Motto-Grand Prix. Es war ein tolles Motto, weil es mal um Lieder in Sprachen, die nicht Deutsch oder Englisch sind, ging. Und da bot sich für mich selbstverständlich Italienisch an, sodass ich mit Elodie und Verrà Da Sé antrat. Und immerhin: Ich habe den 10. Platz erreicht! War also sehr zufrieden und mag das Lied, so wie Elodie ohnehin, immer noch sehr ^-^

    Weiterlesen


    Nachdem ich in der vergangenen Woche eine sehr traurige Nachricht erhalten habe, die mich immer noch echt mitnimmt, bin ich inzwischen über den Schock hinaus gekommen und bringe so langsam die Dinge für mich im Kopf und emotional in Ordnung. Gerade die Musik hilft dabei. Sie spült sicherlich viele Erinnerungen, aber auch unschöne Emotionen hoch, doch ist es letztlich das Sinnvollste, einfach alles rauszulassen, anstatt in sich reinzufressen. Und deshalb teile ich auch das hier mit euch.



    „But Heaven couldn't wait for you


    so go home

    Weiterlesen


    omg das erste neue Lied in 2019, das es mir so richtig gibt und tbh echt mega Spaß macht: Lizzo mit Juice. Höre jetzt schon seit etwas längerer Zeit Musik von ihr und bin ohnehin inzwischen zu einem Fan von ihr als Person geworden, weil sie einfach eine heftig selbstbewusste Person ist und alles mit viel Humor nimmt. Dass sie ein paar Kilo auf die Waage bringt, sieht man, darüber macht sie sich aber selbst teils lustig, teils geht sie damit locker um, liebt sich selbst und zeigt, dass sie stolz ist, wie sie ist und scheut sich dahingehend auch nicht davor, mehr Haut zu zeigen. Man nimmt es ihr einfach ab, dass sie sich wohlfühlt.

    Hinzu kommt dann auch noch diese wunderbar einprägsame Stimme, von der ich nicht genug bekomme und die in dem Lied super zur Geltung kommt, mal davon abgesehen, dass das Video absolut lit ist.


    s/o an Grizz und Vany , denen das Lied bestimmt gefällt!!

    Weiterlesen


    Beyoncé hat es während ihrer Karriere stets versucht zu vermeiden, sich als schwarze Künstlerin zu inszenieren - bis die Stimmung in den USA zunehmend schlechter wurde, dumbass Trump Präsident werden sollte und die Polizei offenbar zunehmend harsch und zunehmend unverhältnismäßig durch die Gegend schießt als gäbe es kein Morgen. Aus diesen Impulsen heraus ist ein Meisterstück, Formation, entstanden, in dem diese Kriese aufgegriffen und in Teilen verarbeitet wird.

    Erkennbar hier ganz klar: Beyoncé hat sich nun doch als schwarze Künstlerin inszeniert und sagt selber, eine zu sein. Ein jahrelanges Credo wurde somit also aufgegeben, ein Stück weit hat sie sich neu erfunden.

    Das Lied selbst passt nicht so ganz in das Album, da sie darin eigentlich die gesamte Ehekrise mit Jay-Z verarbeitet. Dass es trotzdem Einzug gefunden hat und als eines der ersten veröffentlicht wurde, zeigt aber den hohen Stellenwert, dem sie der Thematik im Land zuspricht.


    ALL HAIL QUEEN B!

    Weiterlesen


    Just classy shit by Billy Joel. UPTOWN GIRL OMG. Wer das Lied nicht kennt und nicht mag, lebt einfach nur hinter dem Mond. Da, wo es dunkel und kalt und voll hässlicher Gestalt ist. Ja, so und nicht anders sehe ich das AMK. KLAGT MICH DOCH AN.


    Übrigens wünsche ich einen schönen "No n** november", besonderen Gruß dabei an Grizz . YOU WILL DO IT! JUST DO IT!

    Weiterlesen