Die fünfte Fragerunde - You


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

Willkommen zur bereits fünften Fragerunde.

Aktuell plane ich einen Artikel pro Woche, an einem beliebigen Tag.

Ich suche auch noch ein passendes Titelbild, falls jemand Ideen hat, bitte nur her damit.


Das Interview mit You

Heute interviewe ich eine Moderatorin, die Kirschblüten liebt. Ja genau es geht um You ehemals Shiny Sakura. Ihr könnt euch auf ein reichhaltiges Interview freuen!


G: Herzlich Willkommen You, vielen Dank für deine Zeit.


Y: Immer gerne doch.


G: Bist du schon gespannt, welche Fragen ich heute bereithalte?


Y: Ja total. Bislang waren deine Fragen ja sehr unterschiedlich und vielseitig. Bin schon gespannt was ich heute für welche bekomme.


G: Dann wollen wir mal anfangen. Nehmen wir an, du dürftest irgendwo auf der Welt einen beliebigen Themenpark eröffnen, wo wäre er und was wäre das Thema?


Y: Ich würde ihn denke ich in Griechenland aufmachen und den verschiedenen griechischen Sagen und Legenden widmen. Wer würde nicht gerne eine Wildwasser Styxfahrt machen oder auf einer Hydra Achterbahn fahren.


G: Nicht vom Boot fallen, sonst landet man noch in der Unterwelt.


Y: Ja der ultimative Nervenkitzel.


G: Wenn du auf eine Quest gehen würdest, um nach Schätzen zu suchen, welches Pokémon würde dich begleiten?


Y: Obwohl es nicht mein absolutes Lieblingspokémon ist, würde ich Chelterrar nehmen. Denn so eine Quest kann schon eine Weile dauern und auf einem Chelterrar hätte ich immer einen guten Platz zum Entspannen im Schatten. Außerdem könnte es die ganzen Schätze die wir sammeln mittragen und ich in Notzeiten könnte ich ja Ackerbau auf dem Rücken betreiben.


G: Clever, clever. Im besten Fall ist es noch ein Obstbaum.


Y: Jaa oder ein Kirschblütenbaum für den Style.


G: Apropos jemanden mitnehmen, welche Zelda Version wäre die stärkste Pokémon Trainerin und was wäre ihr Team?


Y: Insgesamt denke ich dass die Breath of the Wild Version die stärkste ist, da sie das ganze Triforce besitzt. Für ihr Team würde ich Sagen sollte sie einige erhabene und "magisch" begabte Pokémon haben. Ich denke ein Team aus Mega-Guardevoir, Vulnona, Dragonir, Roserade, Psiana und Galar-Galoppa würden hier gut passen.


G: Denkst du sie könnte Cynthia schlagen?


Y: Da sie auch Ganon 100 Jahre am Stück in Schach halten konnte, hat sie genug Durchhaltevermögen um solange zu trainieren bis sie Cynthia besiegen könnte. Jedenfalls dann wenn sie mit einem Sieg über Cynthia irgendwie Hyrule retten könnte.


G: Puuh, da müsste wohl einiges zusammen kommen, damit Cynthia Hyrule bedrohen würde, in etwa eine düstere Parallelwelt vl.


Y: Ja ich denke die beiden würden sich insgesamt vermutlich gut vertragen.


G: Welche Version von Hyrule würdest du denn gerne besuchen?


Y: Gute Frage, da ich das Meer mag vielleicht die Wind Waker Version. Die ist auch nicht ganz so düster wie in anderen Spielen.


G: Düster ist ein gutes Stichwort. Stell dir vor Galactus bedroht unsere Welt, welche Charaktere würdest du zu dir rufen? Es ist vollkommen egal woher sie stammen.


Y: Natürlich meine ganzen Freunde aus dem Bisaboard. Denn mit der Macht der Freundschaft kann man alles schaffen. So würde es immerhin auch spannend sein. Und dann vielleicht noch Thor weil...


G: Weil?


Y: Na weil er natürlich super stark ist!


G: Das ist er meistens, so wie ich ihn kenne. Ich hätte auf jeden Fall Loki, Tyrion Lannister und Luigi mitgenommen.


Y: Wieso denn ausgerechnet diese 3?


G: Loki würde vermutlich irgendwie versuchen einen Deal zu bekommen oder einen Ausweg nehmen. Würde aber auch zur Fire Emblem Loki passen.


Y: Loki ist eigentlich immer sehr gerissen egal in welcher Serie.


G: Wie wahr, wie wahr. Mit Tyrion hätte ich Spaß und der würde vl noch auf wahnsinnige Ideen, die funktionieren kommen. Und Luigi wäre halt der Underdog, der auch mal nen richtig großen Erfolg gebrauchen könnte, um aus dem Schatten seines Bruders zu treten, was tatsächlich auf alle 3 teilweise zutrifft haha.


Y: Wäre jedenfalls spannend mit anzusehen wie die 3 das am Ende schaffen.


G: Und jetzt kommen wir zum großen Finale. Bist du vorbereitet?


Y: JA!


G: Okay, dann ist nun der Zeitpunkt gekommen mir eine beliebige Frage zu stellen. Welche Frage hast du für mich?


Y: Wenn du für einen Tag Admin des Bisaboard wärst, was würdest du ändern?


G: Das ist eine exzellente Frage. Ich würde Sakura umbenennen und den Namen dadurch freigeben.


Y: Das ist wirklich süß von dir. Ein bisschen korrupt aber süß.


G: Das wären vermutlich 2 Minuten von 24h. Ich würde eine Bisaboard App als Ziel setzen.


Y: Oh das finde ich cool.


G: Ich hätte gerne Bisa TV, da werden dann die Monatsänderungen wie in einem News Kanal vorgetragen. Dass ich Spaß an individuellen Rängen hätte, ist ja teilweise schon bekannt, damit würde ich mich auch auseinander setzen.

Mir würden auch (neue) Vorstellungs"topics" gefallen, in denen die Bereiche sich vorstellen.


Y: Das klingt doch nach einer witzigen Idee, vielleicht solltest du das Aka mal vorschlagen.


G: Das muss ich vl gar nicht, falls sie das hier liest. :D

Ich würde gerne eine Ehrentagmedaille einführen. Und bevor man jetzt schreit, das muss nicht zwingend der Geburtstag sein, Stichpunkt Datenschutz. Hättest du noch eine Idee?


Y: Also ich würde ein rosa Theme für das BB erstellen.


G: Fancy, das fänden bestimmt einige toll.


Y: Glaube ich auch.


G: Ich danke dir für dieses ausführliche Interview, möchtest du noch etwas sagen?


Y: Ich bedanke mich natürlich für die tollen Fragen und freue mich schon auf deinen nächsten Blogartikel.


G: Danke, ich wünsche dir noch einen schönen Abend :)


Y: Ich dir auch Dennis.

Kommentare 2