Komisches Ben & Jerry's Eis Vol. 3

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

Ihr habt lang drauf gewartet, das Comeback des…Monats. Guten Tag zu einer weiteren Episode „Zeug fressen“.

Kam jetzt erstmal ‘ne ganze Weile nix, weil ich auf Diät war und auf Diät frisst man bekanntlich nichts, hab mich also erstmal 2 Monate lang von Luft und Liebe ernährt (kommt vllt auch noch Review dazu). Heute aber beim Einkaufen bissl Abwechslung benötigt und BÄM –auf einmal steht da so neues B&Js im Regal. Scheinbar Inspiration von Hanzel & Gretyl bezogen. Musste ich natürlich die letzten 6 €, die eig bis Monatsende hätten reichen sollen, reinstecken, also würdigt das bitte jetzt ffs:


Okay, ich stell mich instant mal richtig dumm an, mach die Dose auf und steck den Löffel rein, lass den dann aber erstmal paar Sekunden unbeobachtet und dann kippt der um und ich splatter Eis gegen meinen Monitor. Erstmal putzen, brb.


So, jetzt aber zum Geschmack, denn der ist ja immer noch besonders wichtig. Die Beschreibung sagt mal folgendes, damit wir wissen, worauf wir uns einlassen: „Creamy caramel ice cream with LEBKUCHENGEWÜRZ-cookie pieces & chocolatey chunks“. Lebkuchengewürz muss man sich da wirklich mit Capslock denken und das Teil schmeckt jetzt nachm ersten Bissen definitiv wie so’n Gingerbread Latte von so ‘ner unseriösen Hipsterkaffeehauskette. Krass Karamelleis schmeck ich jetzt nicht, aber damit kann ich leben, weil’s sonst eh kacke wär vermutlich. Dafür kommt zwischen dem Lebkuchen deutlich so’n sehr sahniger Geschmack durch, also ca. so, als würd ich flüssiges Fett trinken, lol. Erklärt auch, warum die dumme Dose 1200 kcal hat. Die „chocolatey chunks“ sind so quadratische Zartbitterschokoladeblättchen und…naja, ist halt Zartbitterschokolade. Müssen jetzt nicht sein, aber der Rest ist geil.


Nun denn, was sagt die Gourmetmeinung zu dem Spaß: Preis-Leistung hier ist UNTER ALLER SAU, FFS, IM SALON KRIEG ICH FÜR DAS GELD MEHR, AAAAARGH. Vermisse an dieser Stelle das ultrachemische 10-Cent-Wassereis ausm Freibad, aber ok, verdien ja mittlerweile so krass gut, dass man sich auch mal gönnen kann. Geschmack ist stabil, sie haben da definitiv was probiert, das ich mit flauschigen ALTER, WIESO TROPFT DAS SCHON WIEDER? …okay, wollte jetzt eigentlich 8.4/10 geben, aber wegen der Sauerei, die dieses Eis hier unverfrorenerweise veranstaltet, gibt’s nur 8.1/10. Tschüss.

Kommentare 2

  • Hätte grad gar nicht mit so vielen Punkten gerechnet, denke aber, dass ich es dann zur Weihnachtszeit auch mal probieren werde ^.^

  • > von Luft und Liebe ernährt (kommt vllt auch noch Review dazu)


    Ja, ich bin interessiert wie „Liebe“ schmeckt.