Was für ein Pokémon bist du?-Weihnachtsaktion: Wählt jetzt noch euren Favoriten!

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

Liebe Bisafans,


für alle die es nocht nicht mitgekriegt haben: Wir stimmen ab über das Pokémon, das in der zehnten Ausgabe von Was für ein Pokémon bist du? in zwei Wochen vorgestellt werden soll. Viele von euch haben bereits ihre Stimme abgegeben, doch wer es noch nicht getan hat, hat noch bis Donnerstag um 16 Uhr Zeit. Eine Auflistung unserer 20 Finalisten findet ihr unten.



Ich freue mich auf eure Teilnahme und bin schon gespannt auf das Ergebnis!


Herzlichst,
Euer Wenlok




Hier ein kleiner Überblick über unsere Finalisten sortiert nach Dex-Nummer:


#006 Glurak
Der Feuer-Starter aus der ersten Generation zierte bereits das Cover der Roten Edition. Besondere Auftritte hat es außerdem im Anime als Ashs „ungehorsames“ Pokémon und auch in Super Smash Bros., wo es einer der Kämpfer ist.
#039 Pummeluff
Das Normal/Fee-Pokémon aus der ersten Generation ist ein wahres Gesangstalent – würde es dabei nicht immer alles und jeden in den Schlaf singen. Auch dieser kleine rosa Ballon kämpft in Super Smash Bros. mit!
#054 Enton
Ein Wasser-Pokémon aus der ersten Generation, das von ewigem Kopfschmerz geplagt ist – immerhin verlieht ihm das aber mächtige Psi-Kräfte! Im Anime ist es Mistys derpy Begleiter, der immer zum falschen Zeitpunkt aus dem Pokéball kommt.
#059 Arkani
Der mystische Feuer-Hund aus der ersten Generation wird vor allem für seine Anmut verehrt. Er ist dem Schutzgeist Shisa nachempfunden, der im fernen Osten Häuser und Tempel bewacht.
#094 Gengar
Endstufe der einzigen Geist-Entwicklungsreihe der ersten Generation. Gengar versteckt sich in den Schatten, um seine Opfer zu verstecken. Trotz des Zweittyps Gift wird es von vielen Trainern gerade im kompetitiven Gameplay für seinen hohen Spezial-Angriff und seine Geschwindigkeit geschätzt.
#133 Evoli
Ist es ein Hund, ist es eine Katze? Man weiß es nicht. In diesem Normal-Pokémon der ersten Generation steckt eine Menge Potenzial, kann es doch zu acht verschiedenen sogenannten Evolitionen werden.
#151 Mew
Ein nahezu sagenumwobenes Psycho-Pokémon der ersten Generation. Um kein Pokémon drehten sich so viele Schulhofgerüchte wie damals um Mew, das es gerade noch so in den Code der Spiele geschafft hatte. Angeblich trägt es die DNA aller Pokémon in sich.
#197 Nachtara
Unlicht-Evolition aus der zweiten Generation. Hat sich aus der myseriösen Kraft des Mondlichts entwickelt und lauert in der Dunkelheit seiner Beute auf.
#229 Hundemon
Das Unlicht/Feuer-Pokémon aus der zweiten Generation macht sich mit seinem gruseligen Geheul und flammendem Atem einen Namen als sprichwörtlicher Höllenhund.
#248 Despotar
Ein zerstörerischer Gestein/Unlicht-Godzilla aus der zweiten Generation. Wer hätte gedacht, dass solch ein Pokémon einem Kokon entsteigen würde?
#359 Absol
Dieses Unlicht-Pokémon aus der dritten Generation ist ein Vorbote von Katastrophen. Es hat die Fähigkeit solche vorauszusagen und verlässt sein Habitat in den Bergen, um Menschen vorzuwarnen.
#385 Jirachi
Dieses legendäre Stahl/Psycho-Pokémon ist gleichsam einer Sternschnuppe vom Himmel gefallen. Alle 1000 Jahre soll es aus seinem Schlaf erwachen, um Wünsche zu erfüllen.
#425 Driftlon
Ein unheimliches Geist/Flug-Pokémon aus der vierten Generation, das mit einem Ballon verwechselt werden kann. Kinder, die es festhalten, verschwinden manchmal spurlos …
#445 Knakrack
Pseudo-legendäres Drache/Boden-Pokémon aus der vierten Generation, das die schnellen Bewegungen seiner Flügel zum Kampf nutzt. Sinnoh-Champ Cynthia verlässt ihr Haus nie ohne!
#487 Giratina
Legendäres Geist/Drache-Pokémon der vierten Generation, das der Sage nach von Arceus für sein Fehlverhalten in die Zerrwelt verbannt wurde. Team Galaktik-Boss Zyrus hat sich seine Befreiung zum Ziel gesetzt.
#491 Darkrai
Noch ein legendäres Pokémon der vierten Generation, diesmal vom Typ Unlicht. Es versetzt andere in Schlaf und beschert ihnen Albträume.
#549 Dressella
Ein Pflanze-Pokémon aus der fünften Generation, das für seine Blütenpracht und Anmut geschätzt wird. Als niedliches Blumenmädchen ist es stets weiblichen Geschlechts!
#677 Psiau
Dieses Psycho-Pokémon aus der sechsten Generation bohrt seinen starrenden Blick direkt in eure Seele. Seine Psycho-Kräfte kommen aber aus einem Organ, das von seinen Ohren bedeckt wird.
#730 Primarene
Wasser-Starter der siebten Generation mit dem Zweittyp Fee. Sieht aus wie eine Meerjungfrau, ist aber zu 88% männlich. Beliebt für seinen schönen Gesang.
#778 Mimigma
Dieses Geist/Fee-Pokémon aus der siebten Generation fühlt sich oft einsam und hat sich daher als das allseits beliebte Pikachu verkleidet. Ein Forscher, der einmal unter das „Kostüm“ blickte, soll sich buchstäblich zu Tode erschreckt haben.


Weiterführende Links