Erste Screens der CoroCoro-Ausgabe von September 2017 veröffentlicht

Die ersten Screens der neuen CoroCoro-Ausgabe von September 2017 wurden veröffentlicht. Wie bereits durch das Cover vermutet beinhaltet diese Ausgabe einen Artikel über die am Sonntag angekündigte Zwielichtform von Wolwerock, welche in Pokémon Ultrasonne und Ultramond ihr Debut feiert.


Im Artikel wird erwähnt, dass die Zwielichtform sowohl Turbofelsen als auch Konter lernt, also Attacken, die bisher für die Tag- und Nachtform exklusiv waren, und die Fähigkeit Krallenwucht besitzt. Außerdem wird ab dem Releasetag am 17. November 2017 in Japan ein Wuffels als Geschenk verteilt, welches sich nur über diesen Weg in die Zwielichtform entwickelt. Eine Ankündigung für den Westen ist bisher noch nicht erfolgt.


Update: Heute wurde ein klareres Bild der CoroCoro-Seite mit Wolwerocks Zwielichtform veröffentlicht. Hier wird offenbart, dass es ein reiner Gestein-Typ ist, 0,8m groß und 25kg schwer ist. Außerdem ist die Zwielichtform nicht über das reguläre Gameplay, sondern ausschließlich über das Event-Wuffels erhältlich. Seine Augen färben sich bei einem Angriff rot, da es vom Kampfgeist der Nachtform Gebrauch macht.


Quelle: Serebii



Weiterführende Links


Updates

Klarer Scan der CoroCoro-SeiteVon: Rusalka
Heute wurde ein klareres Bild der CoroCoro-Seite mit Wolwerocks Zwielichtform veröffentlicht. Hier wird offenbart, dass es ein reiner Gestein-Typ ist, 0,8m groß und 25kg schwer ist. Außerdem ist die Zwielichtform nicht über das reguläre Gameplay, sondern ausschließlich über das Event-Wuffels erhältlich. Seine Augen färben sich bei einem Angriff rot, da es vom Kampfgeist der Nachtform Gebrauch macht.