Shuffle-Update am 26.12.17

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

Auch am zweiten Weihnachtsfeiertag steht die Pokémon Shuffle-Welt nicht still, das Spiel stellt zum letzten Mal in diesem Jahr viele neue Events zur Verfügung und bietet so genug Inhalt für die nächsten Tage. Doch egal worauf ihr euren Fokus legt, denkt auch in dieser Woche daran, die 15 gratis Spielminuten im Aktionsladen einzulösen!


Die Preise für die Mega-Bibor-Bewertungsstufe können in dieser Woche abgeholt werden und es geht direkt weiter mit einer neuen Bewertungsstufe rund um Kyurem. Empfohlen wird Arkani, welches parallel in einer Eventstufe zur Verfügung steht (s. u.). Je nach eigener Punktzahl und Platzierung winken tolle Preise, der absolute Hauptgewinn sind ein Fähigkeitenwechsler, 15 Lv.MAX↑ und zehn Mega-Beschleuniger. Da nur die Items Angriffsschub und Mega-Auslöser zur Verfügung stehen, ist ein Versuch hier auch nicht so teuer wie in vielen anderen Bewertungsstufen.


Ein weiterer Steigerungskampf zu Keldeo-Resolutform beginnt diese Woche und auch hier besteht wieder die Möglichkeit, individualisierte Fähigkeitenkraft zu sammeln (entweder für Viererkraft+ oder für Kreuz-Angriff+). Für das Abschließen bestimmter Schwierigkeitsgrade winken diverse Belohnungen, darunter insgesamt neun Lv.MAX↑, 5 Lv.↑ und ein Fähigkeitenwechsler).


Ganz neu in dieser Woche ist die Super-Herausforderung zum zwinkernden Granbull (keine Fähigkeitenkraft) sowie die Spezialherausforderung zu Arkani. Die Stufe zu Arkani entsprecht dabei Zusatzstufe 38; wer Arkani bisher nicht gefangen hat, sollte das aber mit Blick auf die Kyurem-Bewertungsstufe unbedingt tun! Nach dem Fang kann man Arkani erneut herausfordern und mit etwas Glück Arkani-Fähigkeitenkraft (Viererkraft+) oder sogar Lv.MAX↑ gewinnen.


Die UB-Herausforderung zu Masskito wird erstmals wiederholt. Für einen Preis von 20.000 Münzen kann die Stufe entsperrt und dann bis zu zehn Mal gespielt werden. Für den ersten Sieg gegen Masskito winkt ein Fähigkeitenwechsler als Belohnung. Ebenso wiederholt wird die Reihe „Spezielles heutiges Pokémon (#2)” mit den zwinkernden Startern Flemmli, Geckarbor und Hydropi, dem zwinkernden Formeo sowie dem schlafenden Pikachu. Jedes der fünf Pokémon lässt eventuell individualisierte Fähigkeitenkraft fallen.


Wer im Verlauf der Woche sonst noch Zeit und Geld übrig hat, sollte unbedingt bei den drei übrigen Event-Wiederholungen vorbei schauen: Amigento (Typenlose Serie), Kicklee (Abstoßen, Kreuz-Angriff) und Meloetta-Tanzform (Sturzangriff) stehen in den nächsten sieben Tagen als Gegner zur Verfügung. Mit etwas Glück kann in allen drei Stufen individualisierte Fähigkeitenkraft gefunden werden, es lohnt sich also definitiv!

Weiterführende Links