Pokémon GO: Pandir erstmals im Spiel erhältlich, Schillerndes Hunduster und Snubbull freigeschaltet

Wir möchten euch darauf hinweisen, dass wir unsere Datenschutzbestimmungen aktualisiert haben. Lest euch unsere neuen Bestimmungen hier durch.

Pandir, das bis dahin nicht im Spiel erhältlich war, wird nachgesagt, dass keine zwei seiner Spezies dieselbe Musterung besitzen. In GO sind immerhin acht verschiedene Musterungen erhältlich.

Pandir gibt es als Belohnung für das erfolgreiche Abschließen der Aufgabe "Wirf drei Curvebälle hintereinander".


Hunduster, das in seiner schillernden Form blau statt schwarz ist, gibt es wild sowie in der neuen Feldforschungsaufgabe "Entwickle ein Mauzi."


Snubbull, das als Shiny lila statt pink ist, gibt es wild und auch aus der Feldforschungsaufgabe "Fange ein Eneco oder Fiffyen."