In Pokémon GO dreht sich bald alles um Raids: Raid-Woche, Raid-Stunde und Raid-Tag angekündigt

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

Bereits jetzt können wir nach der eben veröffentlichten offiziellen Ankündigung einen Blick auf kommende Events in Pokémon GO werfen. Die zweite Hälfte vom Mai bringt folgendes mit sich:


Raid-Woche

436.png

Vom 21. Mai um 22 Uhr bis zum 28. Mai um 22 Uhr wird es ein Event rund um Raids und deren Pokémon geben. Hierfür wird es einen Wechsel der Raid-Pokémon geben und ein paar mit sich bringen, die bisher noch nie oder nur selten als Raid-Pokémon erspielt werden konnten. Auf folgende Raids könnt ihr euch während des Events freuen:

Fett★ markierte Pokémon sind in ihrer Schillernden Form fangbar.
Neben den speziellen Raids zu diesem Event, gibt es für Spieler außerdem Belohnungen für das Spielen während des Events: Während dem Event erhalten Spieler die doppelte Anzahl an Sternenstaub und die doppelte Anzahl an Erfahrungspunkten. Somit lohnt sich das Bestreiten von Raids erst recht! Außerdem ist Bronzel ab Start der Raid-Woche in seiner Schillernden Form verfügbar.


Raid-Stunde mit Vesprit & Co.

481.png

Neu im Bunde ist die so genannte Raid-Stunde: So wird es zu allen Raid-Pokémon ein kleines Event während der Raid-Woche geben, bei dem ihr an Arenen eine Stunde lang auf Vesprit- und viele andere Raids treffen werdet. Am Mittwoch, den 22. Mai von 18 Uhr bis 19 Uhr, werden an freien Arenen mehr Raids auftauchen als sonst und euch die Chance geben die Pokémon zu besiegen und dann zu Fangen. Dieses Event fällt in den Eventzeitraum des oben genannten Raid-Events und lohnt sich deshalb auch für Sternenstaub- und Erfahrungs-Sammler. Beachtet, dass die Raid-Stunde anders als die Legendäre MIttagspause alle Raid-Stufen umfasst!


Raid-Tag mit Lapras

131.png

Schon länger ist es her seit dem letzten Raid-Tag in Pokémon GO, doch jetzt wurde der nächste angekündigt: Am Samstag, den 25. Mai von 11 Uhr bis 14 Uhr, wird ein Raid-Tag zu Ehren von Lapras stattfinden. Zu diesem Event erscheint zu Beginn des Events Lapras in allen Arenen in Pokémon GO und bleibt dort für drei Stunden bis zum Ende des Events. Jedes Lapras kann innerhalb der Eventzeit genau ein Mal besiegt werden. Besonders spannend hierbei ist, dass Lapras seit Kurzem auch in seiner Schillernden Form gefangen werden kann und der Raid-Tag in der Zeit des oben genannten Raid-Events stattfindet und somit doppelte Erfahrung und Sternenstaub für Spieler bereitstellt.

Während dem Raid-Tag erhalten Spieler bis zu 5 kostenlose Raid-Pässe von Arenen, sodass ganz ohne den Einsatz von Pokémünzen mehrere Raids gegen Lapras bestritten werden können. Laut einem Tweet vom YouTuber Trainer Tips wird Lapras die Legacy Attacken Eissplitter und Eisstrahl besitzen, wenn es während des Events gefangen wird.