GO: Erweiterter Abenteuer-Sync im Beta-Test in Australien und Neuseeland

Abenteuer-Sync funktioniert auch dann, wenn das Spiel nicht läuft, und ist bisher nur für die Übertragung der gelaufenen Schritte von Apple Health oder Google Fit zu Pokémon GO zuständig. Aktuell laufen aber Tests für eine neue Version des Features an, die dabei auch ein Auge auf Pokémon in der Nähe hat, die der Spieler noch nicht in seinem Pokédex registrieren konnte. Wann dieses Upgrade auch in andere Länder kommt, ist noch nicht bekannt.