Neue Spezialforschung "Ein langer Schatten" ab sofort in Pokémon GO

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

Mit dem für heute um 15 Uhr angesetzten Video zu Team GO Rocket, wurde eine neue Spezialforschung angekündigt, die sich um das Gegnerteam drehen soll und zum Ziel haben soll Giovanni zu besiegen. Die Spezialforschung ist ab sofort für alle Spieler von Pokémon GO spielbar und kann im Forschungs-Menü aktiviert werden.

Die Spezialforschung umfasst die folgenden Aufgaben und kann monatlich gespielt werden:

  • Ein langer Schatten (1/6)
    • Drehe 10 PokéStops
      -> Belohnung: 500 Erfahrung
    • Besiege 3 Team GO Rocket-Rüpel
      -> Belohnung: 500 Erfahrung
    • Fange 1 Crypto-Pokémon
      -> Belohnung: 500 Erfahrung
    Gesamtbelohnung: 500x sternenstaub.png Sternenstaub, 10x superball.png Pokéball, 10x himmihbeere.png Himmihbeere
  • Ein langer Schatten (2/6)
    • Drehe an 5 Tagen hintereinander einen PokéStop
      -> Belohnung: 750 Erfahrung
    • Erlöse 15 Crypto-Pokémon
      -> Belohnung: 750 Erfahrung
    • Gewinne 5 Raids
      -> Belohnung: 750 Erfahrung
    Gesamtbelohnung: 1000x sternenstaub.png Sternenstaub, 10x hypertrank.png Hypertrank, 3x beleber.png Beleber
  • Ein langer Schatten (3/6)
    • Setze 6 sehr effektive Lade-Attacken in Arenakämpfen ein
      -> Belohnung: 1000 Erfahrung
    • Gewinne 3 Kämpfe in der Super-Liga gegen einen anderen Trainer
      -> Belohnung: 1000 Erfahrung
    • Besiege 6 Team GO Rocket-Rüpel
      -> Belohnung: 1000 Erfahrung
    Gesamtbelohnung: 1500x sternenstaub.png Sternenstaub, 15x superball.png Superball, 5x Sananabeere.png Sananabeere
  • Ein langer Schatten (4/6)
    • Besiege Team GO Rocket-Leiter Arlo
      -> Belohnung: 1250 Erfahrung
    • Besiege Team GO Rocket-Leiter Cliff
      -> Belohnung: 1250 Erfahrung
    • Besiege Team GO Rocket-Leiter Sierra
      -> Belohnung: 1250 Erfahrung
    Gesamtbelohnung: 2000x sternenstaub.png Sternenstaub, 1x Super-Rocket-Radar, 3x Goldene-Himmihbeere.png Goldene Himmihbeere
  • Ein langer Schatten (5/6)
    • Finde den Team GO Rocket-Boss Giovanni
      -> Belohnung: 1500 Erfahrung
    • Kämpfe gegen den Team GO Rocket-Boss Giovanni
      -> Belohnung: 1500 Erfahrung
    • Besiege den Team GO Rocket-Boss Giovanni
      -> Belohnung: 1500 Erfahrung
    Gesamtbelohnung: 3000x sternenstaub.png Sternenstaub, 1x sofort-tm.png Sofort-TM, 1x lade-tm.png Lade-TM
  • Ein langer Schatten (6/6)
    • Aufgabe automatisch abgeschlossen
      -> Belohnung: 2000 Erfahrung
    • Aufgabe automatisch abgeschlossen
      -> Belohnung: 2000 Erfahrung
    • Aufgabe automatisch abgeschlossen
      -> Belohnung: 2000 Erfahrung
    Gesamtbelohnung: 3x beleber.png Beleber, 20x hyperball.png Hyperball, 3x sonderbonbon.png Sonderbonbon

Mit Abschluss der Spezialforschung wird euch Professor Willow ein Super-Rocket-Radar schenken, welches ähnlich funktioniert wie die Rocket-Radare, die man derzeit mit Teilen zusammenbauen kann. Das Super-Rocket-Radar kann jedoch den aktuellen Standort von Giovanni ausfindig machen und ermöglicht es euch so gegen ihn zu Kämpfen. Auf dem Weg zu einem Kampf mit ihm kann es jedoch sein, dass andere Rüpel und Leiter sich den Spielern in den Weg stellen und sich als Giovanni ausgeben.

Durch offizielle Screenshots wurde außerdem bestätigt, dass Crypto-Arktos erstmals in Pokémon GO Einzug halten wird.

Neben und während der Spezialforschung ist es auch Aufgabe so genannte Mysteriöse Teile zu sammeln, die nun laut Ankündigung am weiteren Orten auffindbar sein sollen. Die Mysteriösen Teile können zusammengesetzt werden, um nach Team GO Rocket-Leitern zu suchen. Eine Anleitung zu den Mysteriösen Teilen finden ihr im Folgenden:

  1. Sucht insgesamt 6 Mysteriöse Teile, um diese zu einem Rocket-Radar zusammenzusetzen.
  2. Habt ihr dies getan, kann das Radar aktiviert werden und eine neue Karte aufgerufen werden, welche grau ist und Rocket-Stops anzeigt.
  3. An diesen Stops können Team GO Rocket-Leiter bekämpft werden. Die Leiter lassen seltene Items wie die derzeit noch sehr seltenen Einall-Steine, Sinnoh-Steine, Beleber, Top-Tränke oder Sternenstaub fallen, wenn sie besiegt wurden und setzen während dem Kampf Schutzschilde ein. Die folgenden Leiter sind bisher Spielerberichten zufolge mit ihren Teams bekannt:

Man muss mindestens Level 8 sein, um den Rocket-Radar nutzen zu können. Nachdem man den ersten Rocket-Radar gebaut hat, kann man diese im Shop nachkaufen. Ein Rocket-Radar wird erst verbraucht, wenn ein Rocket-Boss besiegt wurde. Für Giovanni müsst ihr die (monatliche) Spezialforschung abschließen. Um diese erhalten zu können, muss zuerst die Spezialforschung "Eine beunruhigende Situation" abgeschlossen werden. Während der neuen Spezialforschung erhält man den Super-Rocket-Radar, der Giovanni aufspüren kann. Er funktioniert wie ein Rocket-Radar, allerdings weiß man nicht welcher Stop von Giovanni ist, da auch verkleidete Rüpel an Stops lauern und auf dem Radar auftauchen. Findet man Giovanni, kann man ihn normal bekämpfen und erhält am Ende einen der legendären Vögel; eingeführt wurde bisher Arktos in seiner Crypto-Form.

Die Spezialforschung ist monatlich und funktioniert ähnlich wie die kostenlosen Raid-Pässe. Man kann also beispielsweise die Septemberforschung im Oktober abschließen und dann direkt wieder anfangen, weil die Spezialforschung für den Oktober noch nicht abgeschlossen wurde.