Chance auf Schillernde-Karpador in Raid-Kämpfen und neuer Seriencode in Schwert und Schild

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

Anlässlich des bevorstehenden Jahreswechsels taucht Karpador laut eines offiziellen Tweets seit heute und noch bis zum 4. Januar 2020 um 0:59 Uhr (MEZ) häufiger in Raid-Kämpfen in Pokémon Schwert und Schild auf. Während des Events sind die Chancen erhöht, dass ihr dabei auf ein Schillerndes Karpador trefft. Besiegt ihr Karpador zudem in Raid-Kämpfen, erwarten euch Nuggets und Riesennuggets als Belohnung.

Um dieses Raid-Event auszulösen, müsst ihr zunächst eine bestehende Internetverbindung über euer Spiel aufbauen. Geht hierfür auf „Geheimgeschenk“ im Menü von Pokémon Schwert oder Schild und wählt anschließend den Punkt „Neuigkeiten aus der Naturzone erhalten“ aus, um eine Verbindung herzustellen. Im Anschluss wird die Möglichkeit, auf vermehrte Karpador-Raids zu treffen, heruntergeladen. Hierfür benötigt ihr keine Nintendo Switch Online-Mitgliedschaft, sondern lediglich eine funktionierende Internetverbindung für die Zeit des Empfangs der neuen Daten.

Karpador kann nach dem Download anschließend an jedem Raid-Nest zufällig angetroffen werden und besitzt daher kein festes Nest, an dem es auftaucht.

Update 10:10 Uhr: Passend zu dem Event mit Karpador könnt ihr nun auch den neuen Seriencode „0T0SH1DAMA“ als Geheimgeschenk eingeben, welcher 10x Tauchball in euren Spielen freischaltet. Der Code ist bis zum 30. Januar gültig.