Die Große Bereichseröffnung: Game Development & Pixel Art!


Herzlich willkommen im neuen „Game Development & Pixelart“-Bereich. Dieser Bereich ist eine Fusion aus dem ehemaligen Mapping(+Fanspiele) und Spriting-Bereich und soll alle 3 Bereiche verbinden.
Richtig gelesen, sowohl der Spriting- als auch der Mapping-Bereich existieren ab sofort nicht mehr. Dafür gibt es aber einen komplett neuen, kombinierten Bereich. Aber keine Sorge, alle Themen aus den ehemaligen Bereichen wurden in den neuen übernommen. Es ist also nichts verloren gegangen.

Neuer Bereichsaufbau
Ein neuer Bereich bringt auch einen neuen Bereichsaufbau. Dieser soll beide Bereiche möglichst vereinen und bringt diverse Neuerungen. Eine dieser Änderung besteht aus dem Zusammenlegen beider Galerie-Foren. Die Mapping- und Spriting-Galerien werden zukünftig in einen Unterforum zu finden sein. Sollte jemand in beiden Unterforen eine Galerie haben, so bestehen diese auch weiterhin, denn das ab sofort darf man sich aussuchen ob man einen Thread für eine jede Kategorie machen möchte oder alles in einen Thread sammeln!
Ebenso fällt mit dem neuen Bereich die Archivierung inaktiver Galerien (welche vorher im Mapping-Bereich zu finden war) komplett weg. Wobei wir einmalig alle Inaktiven Galerien, die kein Update ab 2016 hatten, in das Archiv gesteckt haben.


Game Development und Pixel Art-Bereichsaufbau:
- Game Development und Pixelart (enthält Aufträge und Diskussionen)
-- Game Development (enthält Fanspiele und ähnliche Projekte)
-- Pixel Art & Mapping (enthält die Galerien der beiden genannten Kategorien)
-- Wettbewerbe und Aktionen (enthält alle Aktionen und Wettbewerbe im Bereich)
-- Tutorials und Guides (enthält alle Tutorials und Guides aus beiden Bereichen)
-- Archiv


Weitere Neuerungen:
- Der Profi-Bereich aus dem Spriting-Bereich fällt weg. Stattdessen werden Galerien von Profis einen Profi-Präfix bekommen.
- Die Aufträge werden mit „Mapping“ um eine Kategorie erweitert.
- Es ist gestattet Galerien auch nur für einzelne Kategorien zu eröffnen (z.B eine Galerie mit Maps und eine mit Sprites).
- Selbstverständlich werden die Moderationen (& Komitees) der beiden Bereiche verschmolzen.
- Es gab eine einmalige Aufräumaktion in der alle inaktiven Galerien, die ab 2016 kein Update mehr hatten, ins Archiv verschoben wurden.
- Wir haben diverse Themen erneuert, wie eine neue Bereichseinführung oder auch ein neues Plauderthema.
- Aufgrund der Verinigung gibt es absofort auch einen neuen Anfänger und Einzel-Werke-Thread.


Die Große Eröffnungsaktion
Passend zur Bereichseröffnung wird es in den nächsten 2 Monaten mehrere Eröffnungsaktionen geben. In diesen werdet ihr Siegesvatare bekommen können. Die Teilnahme an allen Aktionen wird übrigens (im weiteren Verlauf des Jahres) in unser neues Wettbewerbssystem einfließen. So ist die erste Große Aktion auch gleichzeitig der erste Wettbewerb.
Die Eröffnungsaktionen bestehen aus:
- Dem ersten Wettbewerb, welcher ein „Collab“ aus Mapping und Spriting bestehen wird.
- Einer Mapping-Aktion
- Einer Spriting-Aktion
- Einen Chatabend zum neuen Bereich.


Die Aktionen werden natürlich nicht alle auf einmal ausgeführt. Jedoch startet passend zur Eröffnung, die erste Aktion. Nämlich der Wettbewerb. Dieser wird übrigens etwas anders ablaufen und auch weniger künstlerischen Leuten eine Möglichkeit zur Teilnahme bieten.
-> Link zum WB.


Wettbewerbe und Aktionen
Mit der Bereichsfusion wird es auch eine gemeinsame Saison geben. Diese wird aber von uns so koordiniert ablaufen, sodass es z.B nicht einen Mapping- und ein Spriting-Wettbewerb gleichzeitig gibt, sondern diese nacheinander kommen. Ihr werdet also Problemlos die Möglichkeit haben an beiden teilzunehmen. Jedoch werden beide Kategorien als solches nicht mehr so häufig ausgeführt werden können.


Zusätzlich dazu wird es einer Änderung bei der bestehenden „Map of the Month“ (kurz MotM) geben. Diese wird um „Pixelart“ als Kategorie erweitert und in „Pixelart & Map of the Month“ (kurz PMotM) umbenannt. Zusätzlich dazu wird es noch weitere Regeländerungen geben, wie eine Abgabenbegrenzung mit maximal 5(!) Werken pro Kategorie. Ihr werdet also in Zukunft nur noch 5 Maps und 5 Sprites pro Monat für die PMotM-Votings qualifizieren können.


Schlusswort
Wir hoffen euch gefällt der neue Bereich. Im Laufe der nächsten Monate gibt es natürlich noch weitere Änderungen. Wer also nichts verpassen möchte, der sollte diesen Thread abonnieren.


Hier ist übrigens noch der Link zum Foren-Thread falls ihr über diese Neuigkeit diskutieren möchtet!


Viel Spaß mit dem neuen Bereich wünscht euch euer „Game Development & Pixelart“-Komitee (kurz GDP-K)

Weiterführende Links