GO: Änderungen an Glücks-Pokémon bekanntgegeben

Sofern einer der Tauschpartner bisher noch nicht mehr als zehn Glücks-Pokémon beim Tauschen erhalten hat, wird jedes Pokémon, das im Juli oder August 2016 gefangen wurde, und damit auch das Gegenstück beim Tausch garantiert zu einem Glücks-Pokémon. Diese können nun auch stärker als bisher sein - die Mindest-IV des Pokémon sind auf 12 pro Wert hochgesetzt worden. Bisher lagen sie für Glücks-Pokémon bei 10 pro Wert.