GO: Feldforschung im Dezember, neue Kleidung im Shop erhältlich, neue Raid-Bosse

Ab dem 1. Dezember 2018 um 22 Uhr (MEZ) bis zum 1. Januar 2019 um 22 Uhr (MEZ) könnt ihr an PokéStops einige der beliebtesten Feldforschungsaufgaben dieses Jahres erhalten. Sammelt ihr sieben Stempel, erzielt ihr einen Feldforschungsdurchbruch, als Belohnung winkt entweder Arktos, Zapdos, Lavados, Raikou, Entei oder Suicune. Die drei Legendären aus der Kanto-Region können hierbei auch in ihrer schillernden Variante erscheinen. Habt ihr Ninjatom noch nicht in eurem Pokédex, bleibt euch bis zum 1. Dezember um 22 Uhr (MEZ) Zeit für den Forschungsdurchbruch.

Beachtet bitte, dass es vor einigen Tagen eine Änderung gab und Sinnoh-Steine seitdem keine garantierte Belohnung mehr für einen Forschungsdurchbruch sind! Niantic hat aber bereits verlauten lassen, dass es in Zukunft weitere Wege geben wird, an den Sinnoh-Stein zu kommen, der für die Weiterentwicklung verschiedener Pokémon benötigt wird.


Mit dem Ende des Let's Go-Events am Abend des 27. November wurden die Raid-Bosse einer Änderung unterzogen. Nachdem einen Tag lang versehentlich die Raid-Bosse des Monats Juni erhältlich waren, wurde dieser Fehler inzwischen behoben und die erhältlichen Raid-Bosse wie gehabt dem aktuell präsenten Legendären Pokémon, Cresselia, angepasst. Hier ist die Übersicht der aktuell erhältlichen Raid-Bosse. Fett gedruckte Pokémon können in ihrer schillernden Variante angetroffen werden, kursiv gedruckte Pokémon sind aktuell ausschließlich aus Raids erhältlich:

  • Level 1: Zwirrlicht, Sheinux, Schneppke, Shuppet, Driftlon, Bamelin
  • Level 2: Zobiris, Flunkifer, Traunfugil, Sniebel
  • Level 3: Machomei, Pinsir, Gengar, Sichlor, Tohaido, Alola-Raichu
    • Die schillernde Variante von Alola-Raichu ist schokoladenbraun. Sie wurde erst vor kurzem erstmalig gesichtet.
  • Level 4: Despotar, Alola-Knogga, Hundemon, Absol
  • Level 5: Cresselia, (Deoxys)

Derweil ist im Style-Shop im Spiel Kleidung im Stil des Erscheinungsbilds von Rocko und Misty in Let's Go aufgetaucht, welche ihr im Austausch gegen PokéMünzen erwerben und euren Avatar damit schick ankleiden könnt.

Weiterführende Links