Zusammenfassung des Pokémon Presents von 17. Juni 2020

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

Der Präsident der Pokémon Company, Tsunekazu Ishihara, begann die Präsentation mit dem Spiel Pokémon Smile. Mit Pokémon Smile können Spieler mittels Zähneputzen Pokémon fangen. Pokémon Smile ist ab sofort für Android und iOS verfügbar.

Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Ein neues Puzzle-Spiele namens Pokémon Café Mix wurde angekündigt. Es ist laut Ankündigung eine einzigartige Erfahrung, bei der Pokémon herumgewirbelt werden, um so das Spielfeld zu lösen. Im Café können weitere Pokémon angeworben werden, die schließlich Spezialfähigkeiten in den Leveln ausführen können. Außerdem kann das Café weiter optisch aufgewertet werden. Es wird als Free-to-Play-Spiel am 24. Juni 2020 für Nintendo Switch, Android und iOS verfügbar sein.

Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Als nächstes wurde New Pokémon Snap für Nintendo Switch angekündigt, das aktuell bei Bandai Namco in Entwicklung ist.

Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


Für Pokémon GO wurden ebenfalls einige neue Inhalte angekündigt. Auf dem diesjährigen Pokémon GO Fest 2020 wird Victini als Mysteriöses Pokémon erscheinen. Außerdem wird noch dieses Jahr in Pokémon GO die Mega-Entwicklung Einzug halten. Im Spiel ist nun Galar-Porenta in freier Wildbahn verfügbar und für den Avatar sind Kleidungsstücke zu Galar-Porenta sowie von der Rüstungsinsel inspirierte Kleidung verfügbar.

Außerdem ist nun die erste Erweiterung für Pokémon Schwert und Schild, Die Insel der Rüstung, erhältlich. Als erstes Event wurde ein Dyna-Raid-Kampf mit Zeraora angekündigt, der von 17. Juni bis Montag, den 29. Juni 2020 um 01:59 Uhr MESZ verfügbar sein wird. Zeraora kann in diesen Kämpfen nicht gefangen werden. Wenn es eine Million Spieler schaffen, Zeraora zu besiegen, bekommt im Anschluss jeder ein schillerndes Zeraora über die Geschenkbox von Pokémon Home.

Außerdem kann jeder Teilnehmer nach Erreichen des Meilensteins von 1 Million Trainer für jede weiteren 100.000 Trainer, die Zeraora besiegt haben, zusätzlich einen Brocken Rüstungserz verdienen, der im Dojo auf der Rüstungsinsel zum Erlernen neuer Attacken verwendet werden kann. Auf diese Weise können bis zu 10 Brocken Rüstungserz erhalten werden. Das schillernde Zeraora und das Rüstungserz können von Dienstag, den 30. Juni 2020 um 02:00 Uhr MESZ bis Dienstag, den 7. Juli um 01:59 Uhr MESZ abgeholt werden. Dazu muss bis zum Endtermin ein Pokémon in Pokémon Home gelagert oder von Home auf Schwert oder Schild übertragen werden.

Kommenden Mittwoch, den 24. Juni 2020, wird ein weiteres Pokémon Presents abgehalten, in dem noch mehr Projekte vorgestellt werden.


Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Antworten 56