Maximallevel in Pokémon GO ab sofort für Spieler aus Australien angehoben

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

Spielerberichten zufolge sind die Level 41 bis 50 in Pokémon GO für Spieler aus Australien verfügbar, was bedeutet, dass zufällige Spieler aus dieser Region die Levelgrenze von 40 nun überschreiten können. Wir halten euch über die Aktivierung des Features in anderen Ländern auf dem Laufenden, sobald es offizielle Informationen dazu gibt.

Die ausgewählten Spieler können ab sofort mit ihren Spielercharakteren die Level 41 bis 50 erreichen, wenn genügend Erfahrungspunkte gesammelt werden konnten. Zusätzlich müssen für jeden Levelaufstieg vier besondere Missionen erledigt werden, die in der Profilansicht der App einsehbar sind. Auf Bisafans sammeln wir derzeit auf unserer Informationsseite zu den Trainerleveln eine Übersicht aller bekannten Aufgaben für die neuen Rangaufstiegsmöglichkeiten: