Zusammenfassung des Nintendo Directs von 13. September 2022


Pokémon Karmesin und Purpur sind erschienen!


Alle Informationen zum neuen Spiel findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Karmesin und Purpur-Infoseiten | Pokédex | Neue Pokémon

Wie Nintendo gestern verkündete, startet um 16:00 Uhr das neue Nintendo Direct mit einer Laufzeit von etwa 40 Minuten. In dieser News halten wir euch über alle Neuerscheinungen und Ereignisse auf der Nintendo Switch dem Laufenden.

  • Fire Emblem Engage, das neueste Taktikspiel der bekannten Reihe, erscheint am 20.01.2023.
  • It Takes Two erscheint am 4. November 2022.
  • Project Zero: Die Maske der Mondkönigin, das bisher nicht außerhalb Japans erschienen ist, kommt Anfang 2023 nach Europa.
  • Im Erweiterungspass von Xenoblade Chronicles 3 wird am 14. Oktober 2022 der zweite Part veröffentlicht. Enthalten sind der neue Charakter Ino sowie einige Kampfprüfungen.
  • Spongebob Schwammkopf: The Cosmic Shake erscheint 2023.
  • Fitness Boxing Fist of the North Star erscheint im März 2023.
  • Das Multiplayer-Spiel Oddballers ist für Anfang 2023 geplant.
  • Tunic kommt am 27. September 2023.
  • Front Mission 1st erscheint im November 2023, während Front Mission 2 für 2023 geplant ist. Zudem wurde ein Remake von Front Mission 3 angekündigt.
  • Story of Seasons: A Wonderful Life erscheint im Sommer 2023.
  • Das erste Splatfest für Splatoon 3 seit dem Release wurde enthüllt. Was würdet ihr auf eine einsame Insel mitnehmen: Werkzeug, Futter oder Spaß? Das Event findet von 24. bis 26. September 2022 statt.
  • Octopath Traveller II beinhaltet eine eigenständige Handlung und erscheint am 24. Februar 2023.
  • Fae Farm erscheint exklusiv für Nintendo Switch im Frühling 2023.
  • Theathrythm Final Bar Line erscheint am 16. Februar 2023. Nach Veröffentlichung des Spiels werden DLC-Songs von verschiedenen Spielreihen von Square Enix erscheinen.
  • Mario + Rabbids: Sparks of Hope erscheint, wie bereits bekannt, am 20. Oktober 2022.
  • Rune Factory 3 Special, ein Remaster des Nintendo DS-Titels, erscheint 2023. Zudem wurde angekündigt, dass ein neuer Teil in Entwicklung ist.
  • Die N64-Spiele Pilotwings 64, Mario Party, Mario Party 2, Mario Party 3, Pokémon Stadium, Pokémon Stadium 2, 1080° Snowboarding, Excitebike 64 sowie GoldenEye 007 sind in den kommenden Monaten für eine Veröffentlichung bei Nintendo Switch Online geplant.
  • Various Daylife, ein neues Rollenspiel von Square Enix erscheint für Nintendo Switch.
  • Factorio erscheint am 28. Oktober 2022.
  • Das im RPG Maker erstellte Horrospiel Ib erscheint im Frühling 2023.
  • Mario Strikers: Battle League Football erhält Pauline und Diddy Kong als neue Charaktere in einem kostenlosen Update. Enthalten sind auch neue Stadien und Ausrüstung.
  • Atelier Ryza 3: Alchemist of the End & the Secret Key erscheint am 24. Februar 2023.
  • Ein Ausblick auf Welle 3 für den Mario Kart 8 Deluxe Boosterpass, die im Winter erscheint, wurde gegeben. Bergbescherung aus Mario Kart Tour sowie Peachs Schlossgarten von Mario Kart DS werden enthalten sein.
  • In Nintendo Switch Sports wird im Winter 2022 Golf als neue Sportart kostenlos hinzugefügt.
  • Pikmin 4 wurde angekündigt und erscheint 2023.
  • Just Dance 2023 Edition erscheint am 22. November 2022.
  • Eine Demo zu Harvestella ist ab sofort im eShop verfügbar. Das Spiel selbst erscheint am 4. November 2022.
  • Ein neuer Trailer zu Bayonetta 3 wurde veröffentlicht. Die Veröffentlichung des Spiels ist für 28. Oktober 2022 geplant.
  • Master Detective Archives: Rain Code, ein neues Spiel von den Danganronpa-Entwicklern, erscheint im Frühjahr 2023.
  • Resident Evil Village kommt am 28. Oktober 2022 als Cloud-Version auf die Nintendo Switch. Eine Demo ist ab sofort im eShop verfügbar. Zudem werden Resident Evil VII, Resident Evil 2 sowie Resident Evil 3, ebenfalls als Cloud-Versionen, noch dieses Jahr erscheinen.
  • Sifu erscheint am 8. November 2022.
  • Crisis Core -Final Fantasy VII- Reunion, das Remaster des zuvor nur auf PSP erschienen Spiels, erscheint im Dezember 2022.
  • Radiant Silvergun kann ab heute im eShop gekauft werden.
  • Endless Dungeon erscheint nächstes Jahr.
  • Tales of Symphonia Remastered wird Anfang 2023 erscheinen.
  • Life is Strange: Arcadia Bay-Collection kommt am 27. September 2022.
  • Romancing SaGa -Minstrel Song- Remastered kommt am 1. Dezember 2022.
  • Lego Bricktales erscheint im Herbst 2022.
  • Disney Speedstorm wird im Winter 2022 erscheinen.
  • Eine neue Saison in Fall Guys startet am 15.09.2022.
  • Kirby's Return to Dream Land Deluxe, ein Remake des Wii-Spiels, beinhaltet eine neue Mech-Fähigkeit, neue Minispiele sowie die Möglichkeit, dass alle als Kirby spielen können. Das Spiel erscheint am 24. Februar 2023.
  • The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom, der Nachfolger zu Breath of the Wild, erscheint am 12. Mai 2023.

Externer Inhalt www.youtube.com
Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

Antworten 10

  • Also ich bin sehr zufrieden mit dem Direct. Da waren einige an Spielen dabei wodrauf ich gehyped bin. Sei es Octopath Travler 2 oder BotW 2 und noch einige mehr.

    Heißt also schon mal anfangen Geld zu sparen x)

  • Für mich war nichts dabei, außer das BOTW2 endlich einen Release Termin hat, wenn sie ihn denn halten können.

    Mir ist nur wieder in den Sinn gekommen, wie gut die ganzen "Nintendo" Spiele auf einer Leistungstarken Konsole aussehen könnten. 😅...


    Achso, und wie soll Pokemon Stadium1+2 funktionieren? Bekommt man da dann einen Zugang zu den GB bzw. GB Color Spielen gratis dazu? Weil sonst ginge ja nur Leihteams und das wäre ziemlich lame 🤣

  • The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom war ein guter Rausschmeißer. Ansonsten viele Überraschungen heute dabei gewesen, paar neue Titel, die mich ansprechen. Bin zufrieden mit der Direct.

  • Ich hatte nicht mehr dran geglaubt, dass Project Zero 4 zu uns kommen würde. Daher war das Aufscheinen des Titels eine sehr große und willkommene Überraschung. Selbiges gilt für GoldenEye 007. Weitere Highlights waren für mich Ib, Octopath Traveller 2 und Pikmin 4. Insgesamt eine sehr voll gepackte Direct mit vielen guten Ankündigungen.

    Achso, und wie soll Pokemon Stadium1+2 funktionieren? Bekommt man da dann einen Zugang zu den GB bzw. GB Color Spielen gratis dazu? Weil sonst ginge ja nur Leihteams und das wäre ziemlich lame 🤣

    Im Direct war bei beiden Spielen eine Notiz zu sehen, dass keine Pokémon übertragen werden können. Kämpfe und Minispiele können durch die Software aber gemeinsam mit anderen online gespielt werden, sofern sie die Mitgliedschaft besitzen.

    Danke 1
  • Und haben die eigentlich auch vor, irgendwann mal noch Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp zu veröffentlichen oder wurde das auf Pflaumenpfingsten verschoben? :confused:

    Liest sich für mich nach gepflegter Langeweile, spart Geld.

  • Also Bayonetta 3 wird nächsten Monat gegönnt, Sonic Frontiers und Crisis Core FF7 Réunion hol ich mir eher auf der Ps5 und Zelda Tears of the Kingdom hat endlich einen Release, hoffentlich keine Verschiebung mehr.

  • Nichts neues zu Pokemon, das ist schon fast ein Skandal! Spaß beiseite, das einzigste was ich persönlich interessant gefunden habe war Project Zero: Die Maske der Mondkönigin. Alles andere hat mich irgendwie nicht so sehr angesprochen. LIS kenne ich schon von der PS.

  • Ich finde es toll, dass nun endlich die alten Mario Partys auf die Switch kommen!

    Leider mal wieder hinter einer ziemlichen Paywall, but well...

  • Hui, da heißt es wieder etwas Geld zur Seite legen nach der Direct:

    - Große Freude auf Fire Emblem Engage, ich liebe die Reihe einfach. In Awakening und Fates hab ich Spielstunden noch und nöcher drin. Hoffentlich gibts ne realistische Chance, an die Special Edition zu kommen, das gleicht meist ja einem Roulettespiel.

    - Project Zero 4 werde ich mir vormerken, meine erste Berührung mit dem Franchise war der WiiU-Teil (war es Priesterin des schwarzen Wassers?) sowie die älteren Teile als Let's Play auf Youtube. Ich mag diesen Japano-Grusel irgendwie, dann werde ich an dem Teil sicher auch meine Freude haben.

    - Nachdem Teil 2 vom Xenoblade 3 DLC erwähnt wurde, ist mir eingefallen, das ich mir das Spiel auch mal noch besorgen muss, hab ich irgendwie komplett vergessen wegen manch anderer Anschaffung.

    - Octopath Traveller 2 wird auch vorgemerkt, Teil 1 hatte ich mal angespielt, dann aber erst mal auf die Nachkaufliste verbannt, da andere Games Vorrang hatten. Kann ich mir beide Teile ja zusammen gönnen.

    - Pokemon Stadium 1 & 2 für Online angekündigt: Jetzt hab ich irgendwie direkt Lust auf die Games (noch lieber wäre mir ja ein neuer dritter Teil), aber da krame ich wohl lieber mein altes N64 mal wieder aus. Und kommen dann vielleicht echt bald GB-Spiele auf die Switch? Stadium nur mit Leihteams ist nicht so pralle...

    - Mit der Atelier-Reihe hatte ich bisher noch nie so Kontakt, nur gesehen, das einige Teile für Switch erhältlich sind. Könnte aber was für mich sein.

    - Pikmin 4, ich glaub es nicht. Da freue ich mich sehr drauf, das Franchise spiele ich sehr gerne.

    - Nochmals ein Trailer zu Bayonetta 3, ist doch längst schon vorbestellt :wink:

    - Das FF7-Remake von der PSP könnte auch was für mich sein, muss mich über das Spiel mal etwas mehr schlau machen

    - Ein Remastered von Tales of Symphonia nehme ich auch sehr gerne, Tales of Spiele wissen fast immer zu unterhalten.

    - Und finally: Zelda hat einen Namen und ein Erscheinungsdatum, ich freue mich schon sehr drauf, und weiß jetzt schon, das ich für die 100% wieder einige Stunden da rein investieren muss.


    Alles im allem eine schöne Direct mit einigen interessanten Titeln. Ich hätte ja noch ein bisschen auf ein neues Donkey Kong oder vielleicht ein Zeichen von Metroid Prime 4 gehofft, aber auch so gehe ich mit der Gewissheit raus, das Spielenachschub gesichert ist.

  • Pikmin 4, ich glaub es nicht. Da freue ich mich sehr drauf, das Franchise spiele ich sehr gerne.

    Oh ja, das war mein Highlight gestern!

    Habe da immer wieder gerne viele Stunden reingesteckt.

    Leider bockt es auf der Switch weniger als mit Fernbedienung :/

  • Diskutieren Sie mit!