Spätzle-Pfanne "Wtf tu ich mir da an"-Edition

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind da! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

Meddl Loide,


bin mittlerweile an einem Punkt angekommen, wo ich mir nicht zu schade dafür bin, 8 € für irgendetwas auszugeben, das womöglich ziemlich fragwürdig schmeckt. Ja, also heute hat man sich in so ein berüchtigtes Bausatz-Lokal in Wien City begeben, d.h. da gibt's iwie 10 Grundgerichte (Pizza, Burger etc.) und du sagst dann an, was du da drauf haben willst. Hatte mega BOCK auf Spätzlepfanne, also ja, ich überleg so, was ich da drauf haben will. 4 Zutaten sind ja im Preis inklusive, Soße dacht ich, dass Sahne-Tomaten-Soße schon mal recht gut klingt, also die straight mal drauf gepackt. Dann beginnt der schwierige Teil.

Hab da mal Salami gegessen. Wisst ihr, was aber hart retarded ist? Ja, genau. Wenn dann so 2 cm hoch das Fett von Salami in der Soße steht und man schon vom Hinschauen an Diabetes und Herzverfettung verreckt. Diesmal also Schinken genommen, um dem vorzubeugen. Zwiebeln dürfen bei sowas sowieso nicht fehlen, aber danach beginnt so die Qual der Wahl, hab also yolo mal Curry und Meeresfrüchte noch in den Spaß reingeschmissen. Ergebnis sieht tbh gar nicht mal bad aus.


Nun gut, Ergebnis wurde jetzt mal provisorisch als Schinken-Sahne-Yolocaust-Gröstl bezeichnet, aber Wtf-tu-ich-mir-da-an-Pfanne klingt iwie sympathischer. Currypulver beißt sich jetzt nicht mal krass mit dem Rest, die Meeresfrüchte sind in erster Linie Krabben, also das rosa ummantelte Zeug, das man oft als Sushi kriegt. Irgendwas anderes Fischiges ist auch mit von der Partie, aber ich hab tbh keine Ahnung, was zum Teufel das sein soll. Kann mich aber nicht drüber beschweren. War eig ganz nice und nicht zu übertrieben, also hat der Schinken als Main Ingredient durchaus seine Existenzberechtigung. Der ganze Spaß kommt in Tomaten-Sahne-Soße daher, die ca. von der Farbe so rosa ist, wie wenn ausm Döner die Soße tropft, wenn man rotes Kraut drinnen hat. Und wo wir schon von Döner reden: Ja, die Zwiebeln waren auch geil. Bissl arg viel Soße vielleicht, aber das stört im Endeffekt ja niemanden, weil man da ja nicht alles mitessen muss. Die Spätzle sind außerdem noch schön mit Cheese überbacken und laut Internet macht Käse ja iwie alles besser. Geschmacklich jetzt jedenfalls solide. Würde wieder essen.


Nun gut, Gourmet-Skala ist heute ziemlich gnädig. Da ist zwar noch Luft nach oben, aber insgesamt ist das schon ziemlich stabil. Und für die 8 € werd ich außerdem so satt, dass ich mir wünsche, nie wieder was in meinem Leben essen zu müssen. Will gar nicht wissen, wie viele Kalorien der Spaß hat, aber weit jenseits der 1000 sind wir auf jeden. Also ja, gebe so "7.8/10, too much sauce" -IGN, kthxb, bis bald.

Kommentare 4