Shuffle-Update 08.05.18: Das letzte Mega-Pokémon, Reißlaus, zwinkerndes Plinfa, etc.

Schwert / Schild Pokémon Schwert und Schild sind auf dem Weg zu uns! Auf Bisafans sammeln wir alle wichtigen Infos in unseren Guides und dem Pokédex! Alle bekannten Informationen findet ihr hier bei uns:


→ Zum Bisafans-Pokédex | → Zu allen Schwert und Schild-Infos
→ Stellt hier eure Fragen zu Schwert/Schild

Traditionsgemäß bringt der Dienstag einen Wechsel der Event-Sparte in Pokémon Shuffle. Einzig der Steigerungskampf rund um Darkrai ist noch eine weitere Woche verfügbar. Unter den Eventstufen dieser Woche finden sich komplett neue Inhalte, darunter Mega-Pinsir als letztes Mega-Pokémon, Reißlaus und das zwinkernde Plinfa.


Über Jahre haben Spieler darauf gewartet, jetzt ist es endlich da: Mega-Pinsir. Der Pinsirnit kann nun als letzter Mega-Stein erhalten werden, wie erwartet in Form einer Bewertungsstufe. Mega-Pinsir besitzt die Fähigkeit, Felder im Umkreis zweier vom Spieler berührter Stellen zu entfernen; eine der beliebtesten Mega-Effekte. Das Käfer-Pokémon verträgt bis zu 20 Mega-Beschleuniger, im Anschluss umfasst die Mega-Entwicklung lediglich sechs Pinsir-Icons.
Anknüpfend an die beiden Vorwochen findet nun auch der letzte zwinkernde Starter aus der Sinnoh-Region seinen Weg ins Spiel: Plinfa. Für eine Woche kann dieses Event gespielt werden, das Wasser-Pokémon besitzt die Fähigkeit Staffelangriff und benötigt maximal 120 Einheiten Fähigkeitenkraft. Durch einen Fähigkeitenwechsler ist auch Dreierkraft möglich (70 Einheiten).
Weiterhin startet diese Woche eine neue Pokémon-Safari, in der sich auch ein komplett neues Pokémon aufhält: Reißlaus. Weitere Pokémon dieser Safari sind Bluzuk, Omot, Burmy-Lumpenumhang, Burmadame-Lumpenumhang, Sesokitz, Kronjuwild, Bubunguss, Lamellux und das wütende Pikachu. Hier bietet sich ein Team aus Feuer-Pokémon und das 15-gratis-Minuten-Item aus dem Aktionsladen an, um möglichst effektiv vorgehen zu können. Darüber hinaus erwarten euch die Hilfsmittel EP↑, EP↑+ und EP↑++, die verschiedenen Pokémon haben wie immer unterschiedliche Auftauchswahrscheinlichkeiten. Beachtet, dass auch diese Safari nur für eine Woche verfügbar ist.
In einer täglichen Herausforderung gibt es von nun an das weibliche Apoquallyp. Wenn ihr es schafft, das Geist-Pokémon zu besiegen, ist mindestens ein zusätzlicher Versuch garantiert. Wer das weibliche Apoquallyp in sein Team nimmt, hat außerdem die Chance, ein paar zusätzliche Münzen zu gewinnen.
Die Serie "Das heutige Pokémon" startet diese Woche wieder von vorne, die Rotom-Formen sind in einem täglichen wechselndem Rhythmus vertreten. Mit etwas Glück können hier Münzen erhalten werden.
In weiteren, regulären Events warten das schillernde Glurak (Sturzangriff, 120), Amoroso (Felsbrecher+, 120), Kapilz (Felsbrecher++, 120; Felsbrecher+++, 120) und Zekrom (Blockbrecher+, 120; Blockbrecher++, 120) auf euch. In all diesen Events kann personalisierte Fähigkeitenkraft gefunden werden, sodass sich jeder Spieler seinen eigenen Schwerpunkt in der Eventwoche setzen kann.

Weiterführende Links: