PGL-Online-Turnier „Let's Go! Cup“ angekündigt

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

Bei diesem Turnier darf nur mit einem Pokémon im Team teilgenommen werden, das entweder Pikachu oder Evoli ist. Pokémon, die mit dem PokéMover übertragen wurden, sind erlaubt und alle Pokémon über oder unter Level 50 werden für die Dauer des Kampfes auf Level 50 gesetzt.


Alle Spieler, die mindestens einen Kampf abschließen und einen Platz in der Rangliste erzielen, werden mit einem Hintergrundbild für Mobilgeräte belohnt, auf dem das am häufigsten für Kämpfe eingesetzte Pokémon drauf ist. Die Anmeldung beginnt am Donnerstag, den 26. Juli um 02:00 Uhr (MEZ) und ist bis Freitag, den 03. August um 01:59 Uhr (MEZ) offen. Anschließend dauert die Kampfphase von Freitag, den 03. August um 02:00 Uhr (MEZ) bis Montag, den 06. August um 01:59 Uhr (MEZ) an. Im Folgenden findet ihr alle wichtigen Regeln zusammengefasst:


Allgemeines:

  • Preise: Hintergrundbild für Mobilgeräte
  • Teilnehmerzahl: Derzeit ist eine Beschränkung der Teilnehmerzahl nicht bekannt.
  • Sobald das Turnier begonnen hat, ist ein Wettkampfeinstieg ausgeschlossen. Die Anmeldung muss innerhalb des Anmeldezeitraums getätigt werden.
  • Es gibt keine Altersklassen.
  • Ergebnisbekanntgabe: August 2018

Wettkampfregeln:

  • Kampfformat: Einzelkampf
  • Zulässige Pokémon: Nur Pokémon mit der Nummer 25 und 133 im Nationalen Pokédex (Pikachu und Evoli)
  • Die an einem Kampf teilnehmenden Pokémon werden automatisch auf Level 50 gestuft.
  • Zeitbegrenzung: 5 Minuten
  • Zeit für die Auswahl einer Attacke pro Zug: 30 Sekunden
  • Maximale Anzahl der Kämpfe pro Tag: 10 Kämpfe. Sofern man an weniger Kämpfen teilnimmt, lassen sich diese am folgenden Tag nachholen.
  • Vorausgesetzt wird eine Mitgliedschaft im Pokémon Trainer Club, eine drahtlose Internetverbindung und die Registrierung einer Spielsynchro ID für Pokémon Ultrasonne oder Pokémon Ultramond auf dem Pokémon Global Link.

Zur offiziellen Meldung mit den Regeln auf der deutschen Pokémon Global Link-Website

Antworten 10

  • Die Regeln mit nur einem Pokemon und nur Pikachu und Evoli finde ich schon richtig genial.


    Allerdings ist der Preis ziemliche Grütze, ein Smartphone Hintergrund. Als ob man sich Hintergründe nicht einfach mit Google-Bildersuche zusammenstellen könnte. Sehr schade.

  • Als ob Evoli eine Chance hätte gegen ein Kugelblitz Pikachu ^^

  • Wenn es nicht geoneshottet wird, kann es seinen Z-Move einsetzen.

    Edith: Fix durchgerechnet:

    252+ SpA Light Ball Pikachu Thunderbolt vs. 212 HP / 0+ SpD Eevee: 123-145 (78.3 - 92.3%) -- guaranteed 2HKO

    +2 0 Atk Eevee Return vs. 0 HP / 4 Def Pikachu: 142-168 (129 - 152.7%) -- guaranteed OHKO

    252+ Atk Pikachu Catastropika vs. 252 HP / 252 Def Eevee: 135-160 (83.3 - 98.7%) -- guaranteed 2HKO.


    Die einzige Chance, die Pikachu so hat ist:

    252+ SpA Light Ball Pikachu Thunder vs. 252 HP / 4+ SpD Eevee: 148-175 (91.3 - 108%) -- 50% chance to OHKO

    70% Trefferquote und dann nochmal 50% für den OHKO.

    Evoli ist also schon etwas überlegen, allerdings wird man so Mirrors wahrscheinlich nicht gewinnen

  • Ich glaub Battalium Z wäre da besser:

    252+ Atk Pikachu All-Out Pummeling (200 BP) vs. 252 HP / 252+ Def Eevee: 158-186 (97.5 - 114.8%) -- 81.3% chance to OHKO


    Problematisch wird es aber wenn Evoli nicht auf Evolium Z für den Z-Move sondern auf Evolith setzt.

  • Habt ihr euch schon auf einen Kandidaten festgelegt?


    Ich würde ja gerne mit Evolium Z spielen für den Evoboost, allerdings wird man da wohl selbst bei maximalem Schutz von jedem Pikachu mit Kugelblitz-Voltackle bzw. Z-Power-Punch ausgeknockt - spätestens wenn noch Mogelhieb/Ruckzuckhieb/Turbotempo dazu kommen ist es aus, bevor es überhaupt angefangen hat. Werde also wohl eher bei einem Evoli mit Evolith bleiben..

  • Okay ich habs verbockt! Hab mein Evoli gezüchtet, trainiert und kurz getestet, dann von meinem Pokemon Mond auf mein Pokemon Mond Ultra übertragen und fertig. Was ich vergessen hab, war nach der Übertragung auf das andere Spiel nochmal die Zuneigung zu maximieren, d.h. ich hab nun ein Pokemon dessen Attacke "Rückkehr" wirkt als wenn man mit Wattebällchen wirft.

  • Das ist ja ärgerlich für dich. So macht das ja keinen Spaß :/

    Anscheinend kann man nur max. 10 Kämpfe pro Tag machen. Verwunderlich da die Matches recht schnell vorbei sind. Hätte man bei 15 belassen sollen.

    Joa ne Menge Pikachu und Evoli gesehen, wobei ich leicht mehr mit ersterem zu tun hatte. Ein paar nette Sets mit Mogelhieb, Zugabe, Subpunch oder Z-Kampfmove. Noch kein Event Pika mit ESpeed getroffen.

    Bin mit 9-1 rausgegangen. Das verlorene Match war ein Mirrormatch mit gleichen Set, wo der Gegner etwas mehr Glück hatte als ich.

    Ansonsten ein kurzweiliger Spaß für zwischendurch :grin:

  • Ja, leider sehr ärgerlich ... hab auch keine weiteren Kämpfe mehr gemacht, da ich quasi keine Möglichkeit hab zu gewinnen. Besonders ärgerlich, da ich zum ersten Mal die Showdown-Seite benutzt habe (als Vorbereitung) und da mit meinem Set zeitweise bis in die Top 5 der Ladder gekommen bin. Hab mir da dementsprechend gute Chancen ausgerechnet. Mein Set sah so aus:


    Evoli @ Evolith

    Fähigkeit: Anpassung

    Wesen: Pfiffig

    Werte: 68 KP / 180 Ang / 252 Ver / 4 SpVer / 4 Ini

    - Rückkehr

    - Ruckzuckhieb

    - Gähner

    - Konzentration


    Damit war jedes Pikachu einfach zu erledigen (bis auf die wenigen Konter-Pikachus, die nicht dumm genug waren mit Schutzschild zu scouten) und dank Konzentration konnte ich auch Evoboost-Evolis erledigen, insofern sie nicht schon nach einer Runde aufwachen oder mit Schlafrede/Schnarcher dazwischen funken. Gegen gegnerische Evolith-Evolis war es noch am schwersten, aber Konzentration war auch ein gutes Mittel gegen Wunschtraum/Schutzschild-Abfolgen und konnte auch gegen Fluch/Spaßkanone/Charme punkten. Nur gegen Toxin sah es bei mir relativ schlecht aus.


    Schade - hätte gern gesehen, wie weit ich bei dem Turnier damit gekommen wäre. Ich wünsche trotzdem den anderen noch viel Spaß dabei.

  • Ich wurde vom Spiel mal so richtig in den Hintern getreten. 26 Duelle gespielt 1614 Punkte... Duell 27 startet Disconnect, Duell 28 startet Disconnect, Duell 29 startet Disconnect, Duell 30 verlier ich weil der Gegner nur 1 Runde pennt 2x hintereinander. Und die Disconnects waren wieder nur gegen Japaner. Das ist schon hart... Hab Ein Evolith-Evoli gespielt.


    Am meisten Probleme hatte ich mit Kraftvorrat Evolis da diese einen direkten OHKO landen.

  • Heute die restlichen 20 Kämpfe absolviert und bin am Ende um die 1700 angekommen. Bin zweimal böse gecrittet worden, sonst wäre vielleicht noch mehr drin gewesen. Hat Spaß gemacht, aber zum Ende hin wars doch ein wenig eintönig. Im Nachhinein hätte ich doch lieber Pikachu probieren sollen, denn diese Macht der Neun-Animation musste ich mindestens 30 + X mal über mich ergehen lassen :wacko:

    In den Kämpfen habe ich auch mehr Evoli gesehen als Pikachu. Das Gute an diesem Turnier war, dass es nicht dieses eine Set gab was alles handlen konnte.

    Teilweise gabs da schon ein paar kreative Sachen. Ich wäre fast von einem Scarf-Headbutt Evoli weggeflincht worden oder die Pikachu hatten Offenlegung.


    Das war mein Set

    EVs fast alles auf KP und Def und etwas Init um nach Evo-Boost Pikachu zu überholen.

  • Diskutieren Sie mit!