Zwei neue Items für Pokusan-Formen ab sofort in Pokémon Schwert und Schild verfügbar

Die Kronen-Schneelande erwartet euch!


Alle Informationen zum zweiten Teil des Erweiterungspasses "Die Schneelande der Krone" findet ihr bei uns auf Bisafans:

Zu den Kronen-Schneelande-Infoseiten | Pokédex | Routendex

Am heutigen Tag wurden die Spezial-Raids in Pokémon Schwert und Schild leicht geändert und ein anderer Pool an Pokémon hinzugefügt. So ist es durch die Raid-Änderung möglich die bisher nicht verfügbaren Items zucker-stern.png Zuckerstern und zucker-schleife.png Zuckerschleife für Pokusans besondere Formen zu erhalten. Die beiden Items waren zuvor nicht auf normalem Spielwege verfügbar und ermöglichen es ein Hokumil, welches eines der Items bei einer Entwicklung trägt, zu einem Pokusan mit Zuckerschleifen-Deko oder Zuckersternen-Deko zu machen. So werden insgesamt 18 neue Formen (+2 Shiny-Formen) von Pokusan für Spieler verfügbar gemacht - nämlich jeweils 9 verschiedene Geschmacksrichtungen mit einem der Entwicklungsitems.

Die beiden Entwicklungsitems könnt ihr erhalten, indem ihr Hokumil in Raids in der Naturzone besiegt. Die beiden Items werden dann mit Glück als Raid-Belohnung verteilt. Die Hokumil-Raids werden bis zum 17. Februar um 1 Uhr bleiben, ehe sie von anderen Pokémon abgelöst werden.

005.png006.png

Wie ihr ein Hokumil zu Pokusan entwickeln könnt und welche verschiedenen Geschmacksrichtungen es von Pokusan gibt, erfahrt ihr auf unserer ausführlichen Informationsseite rund um Hokumils Weiterentwicklung:

In unserer Raid-Übersicht zu den Spezial-Raids findet ihr außerdem ab sofort eine Übersicht über die nun verfügbaren Raids in Pokémon Schwert und Schild. Ihr könnt die neuesten Raids der Spiele auf euer Spiel herunterladen indem ihr im Menü des Spiels unter "Geheimgeschenk" den Punkt "Neuigkeiten aus der Naturzone erhalten" auswählt und die neueste Raid-Rotation herunterladet. Unter den derzeit verfügbaren Raid-Pokémon befinden sich Gigadynamax-Lapras und Gigadynamax-Montecarbo, welche bis zum 7. Februar um 1 Uhr bleiben werden und anschließend abgelöst werden.

Antworten 8

  • Es scheint ja insgesamt 63 verschiedene Pokusan-Formen zu geben. Hat jede davon einen eigenen Eintrag im Pokedex? Also kann man alle 63 Formen im Poke-Dex durchscrollen oder nur einen Eintrag pro Item (wären 7 Einträge) oder nur einen Eintrag pro Creme-Farbe (wären 9 Pokedex-Einträge)?

  • Puddies Yepp, haben alle verschiedene Pokédex-Einträge. Shinys habe ich bisher keine, aber da gibt es dann vermutlich auch 7 verschiedene.


    Zu den News: Wenn ich gewusst hätte, dass man mal so einfach an die Zucker-Items kommen würde, hätte ich nicht jeden Tag die Kampfcafés besucht. :rolleyes:

  • o wie schön, ich liebe Pokusan. <3

    finde es aber schade, dass es die Gigamaxfähigen Pokusan nur in der normalen Farbe und mit Erdbeere gibt, hoffentlich wird das auch nachgepatcht. :c

  • finde es aber schade, dass es die Gigamaxfähigen Pokusan nur in der normalen Farbe und mit Erdbeere gibt, hoffentlich wird das auch nachgepatcht. :c

    Da hast du gerade das passende Event dazu verpasst. Es gab bis gestern alle Farben zu fangen.

  • Das Hokumil hat auch das Giga Zeichen. Eben durch Zufall gesehen.

    Alte Bedankung 2
  • Damit gibt es jetzt also auch 63 Gigadynamax-Formen… Aber ich glaube, da hört selbst meine Sammelleidenschaft dann auf. Jede Farbe einmal in Giga reicht mir dann doch.

  • Achso, dann jede nochmal in Giga? Gibt es dann für Pokusan insgesamt 7*9*2=126 verschiedene Pokedex-Einträge? :verwirrt::ugly:

  • Achso, dann jede nochmal in Giga? Gibt es dann für Pokusan insgesamt 7*9*2=126 verschiedene Pokedex-Einträge? :verwirrt::ugly:

    Giga-Form gibt es nur eine, die sehen nur vor der Maximierung unterschiedlich aus. Damit 63+1 Eintrag (ohne Shinys).

    Alte Bedankung 1
  • Diskutieren Sie mit!